Naruto to Boruto: Shinobi Striker bekommt kostenlose Testversion

Artikel von 18.12.2018 um 13:10 Uhr

Einige Monate nach der Veröffentlichung von Naruto to Boruto: Shinobi Striker gibt es für euch nun die Möglichkeit, den neusten Ableger rund um die Ninjas rund um Konoha zu testen. Bandai Namco hat nämlich eine kostenlose Testversion angekündigt, die ab sofort bis zum 31. Januar 2019 verfügbar ist.

Diese Version bietet Zugriff auf das Tutorial sowie den Schnellspiel- und Ninja-League-Modus, um online gegen andere anzutreten. Neben den vier spielbaren Charakteren Naruto, Sasuke, Sakura und Yamato, kann auch ein eigener Ninja-Avatar erstellt werden.

Außerdem wird für alle SpielerInnen der neue Überlebenstrainings-Modus verfügbar sein. Dort treten 6 SpielerInnen gegeneinander an und sammeln Punkte, indem sie die anderen eliminieren. Das Spiel endet nach einer bestimmten Zeit oder wenn eine bestimmte Punktzahl erreicht wurde. Die drei besten SpielerInnen jedes Matches erhalten Ranglistenpunkte. Die Speicherdaten der Testversion sind beim Kauf der Vollversion übertragbar.

Hier könnt ihr euch die Testversion im PlayStation Store sichern.