Menü

Mini Konsole PlayStation TV erste Probleme und ohne Netflix

Artikel von | 15.10.2014 um 21:47 Uhr

PlayStation-Vita-TV------Mittel---Artikelbild---Tailor-DKS

PlayStation TV hat in den USA sein Launch gestartet. Nun kommen auch schon die ersten Rückmeldungen. Einige Nutzer haben Probleme mit der Hardware und mussten diese einschicken.

Desweiteren beklagen sich viele Käufer über fehlende Kompaktibilität zu bestimmten Spielen, die bereits für den Support bestätigt wurden. Zu den Spielen gehören – Valkyria Chronicles 2,Metal Gear Solid, Silent Hill, Suikoden, Star Wars: The Forced Unleashed und weitere PS1, PS Mini und PS Vita Spiele.

Die Netflix App hat ebenfalls Probleme. Wenn ein Nutzer die App starten will, dann erscheint eine Fehlermeldung, dass die App mit dem Gerät nicht kompaktibel sei.

Ob diese Probleme bald einen Fix bekommen, steht in den Sternen. Sony hat sich noch nicht dazu geäußert.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Da kann man ja zum Glück sagen dass dieses Teil bei uns noch nicht erschienen ist. Malsehen wie es sich entwickelt und ob sich die 100€ dafür wirklich lohnen.

  2. User Avatar

    Finde ich schade, und hoffe das die das noch geregelt bekommen. Playstation TV würd mir zwar meine Vita nicht komplett ersetzen, aber es gibt halt auf der Vita Spiele, die ich einfach lieber mit Gamepad und/oder am Fernseher zocken möchte. Spiele wo man permanent oft Buttons betätigen muss, oder gleich in Button Mashing ausartet, habe ich einfach die Angst, das das die Handheldsparte auf Dauer nicht aushält. Wahrscheinlich ist das jetzt evtl. eh nur unnötige Paranoia meinerseits, und die vita wird genausoviel aushalten(oder vielleicht bissl mehr) als Gamepad ,aber wenn Gamepad bspw. drann glauben muss, kostet das Teil nicht gleich 200€ und ist daher einfacher ersetzbar…

  3. User Avatar

    Welche Spiele meinst du denn, Yu ?

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden