Minecraft für PS4 und Vita bestätigt, Spielstände sind übertragbar

Artikel von 25.04.2014 um 11:40 Uhr

Es ist kein Geheimnis, dass Minecraft auch für die PlayStation 4 und die Vita erscheinen wird. Frühestens im zweiten Quartal soll es laut Entwickler Mojang so weit sein. Falls ihr bereits die PS3-Version besitzt, die nächsten Monat auch als Retail-Fassung erscheint, könnt ihr euch darauf freuen, eure Spielstände auf die PlayStation 4 und die Vita übertragen zu können, wie man aktuell bekannt gab.

Offen blieb die Frage, ob Minecraft auf den PlayStation-Plattformen auch ganz grundsätzlich über CrossBuy verfügen wird oder ob die Spieler, die bereits eine Version besitzen, zumindest mit Rabatten rechnen können. Dazu wird es laut Owen Hill von Mojang erst später Informationen geben, ebenso wie zum genauen Erscheinungstermin der PS4- und Vita-Versionen.

Minecraft_banner