Life is Strange – Zweite Episode verschiebt sich *Update: doch nicht

Artikel von 27.02.2015 um 13:46 Uhr

Episoden Spiele bringen sowohl positives als auch negatives mit sich. Für Entwickler ist das natürlich entspannter und sie bekommen direkt Feedback um die nächste Episode zu verbessern, gleichzeitig kommen Spieler auch früher in den Genuss des Spiels. Blöd nur, wenn man eine Episode beendet hat und Lust auf mehr hat, dann aber auf die nächste Episode warten muss.

Noch blöder ist das Ganze, wie jetzt im Falle von Life is Strange, wenn sich die Episoden nochmal verschieben. Denn Square Enix gibt nun bekannt, dass sich die zweite Episode nochmal verschiebt. Eigentlich sollen die Episoden im sechs Wochen Rhythmus erscheinen, dass verschiebt sich jetzt aber. Anstatt am 13. März 2015 kommt die zweite Episode erst zu einem späteren Zeitpunkt, der bisher nicht genannt wurde. Sowohl ein Grund für die Verschiebung, als auch die Tatsache ob sich die späteren Episoden später auch verschieben werden ,wurden nicht genannt.

Update:

Über Twitter haben sich die Entwickler Dontnod Entertainment nun über das Gerücht der Verschiebung geäußert und klar gestellt, dass sie Entwicklung nach Plan verläuft und die zweite Episode noch vor Ende März 2015 erscheinen soll.

life4