Menü

Lädt die PS4 durch ein neues Feature automatisch Spiele runter?

Artikel von | 15.02.2018 um 09:56 Uhr

So ziemlich jeder PlayStation 4 Besitzer weiß, dass man das automatische Downloaden von Spielen an der Konsole einrichten kann. Die Funktion wurde bisher nur für Updates oder um via Web-Store gekaufte Spiele direkt auf die Konsole zu laden genutzt. Doch neuerdings werden scheinbar auch ungefragt komplette Spiele geladen, obwohl ihr diese gar nicht gekauft habt.

So hat @dbloodworth2, einer der Jungs von Easy Allies, kürzlich gewittert, dass seine PlayStation 4 automatisch Shadow of the Colossus heruntergeladen hat. Er hat diesen Download in keinster Weise gestartet und er schließt alle bekannten Möglichkeiten aus.

Was er jedoch aktiviert hat, ist die Spotlight Funktion der PlayStation 4, die euch neue und zu euch passende Spiele empfiehlt – die Betonung liegt auf empfiehlt. Bei ihm wurde jedoch direkt das komplette Spiel geladen, mit darauffolgender Frage, ob er es nicht kaufen wolle. Somit kann man sagen, dass er eine 14GB große Werbung heruntergeladen hat.

Ein großes Problem ist das natürlich nicht, da man diese Funktion problemlos deaktivieren kann. Dazu geht ihr einfach auf ‚Einstellungen‘ > ‚System‘ > ‚Automatische Downloads‘. Jedoch ist es schon ein sehr direkter Weg, Spiele zu bewerben.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden