Menü

Injustice 2 offiziell angekündigt + Trailer

Artikel von | 08.06.2016 um 15:12 Uhr

Eigentlich hätten wir mit einer Ankündigung zur E3 gerechnet, doch vielleicht hat der gestrige Leak alles beschleunigt. Jedenfalls wurde soeben Injustice 2 offiziell angekündigt und hat direkt einen Trailer dabei.

injustice 2 banner

So berichtet Tyler Lansdown, von NetherRealm Studios, folgendes auf dem PlayStation Blog:

Wir freuen uns sehr, euch die kommende Weiterführung des Injustice-Franchises vorstellen zu dürfen: Injustice 2, das 2017 für PlayStation 4 erscheinen wird. Als Sequel zu Injustice: Götter unter uns aus 2013, wollen wir mit dieser Fortsetzung richtig Gas geben. Wir haben all die Dinge eingebaut, die man von einem Sequel erwartet. Wir fügen neue Charaktere hinzu, neue Umgebungen und wir heben die Zerstörung und Interaktion mit der Umwelt auf ein ganz neues Level.

Aber das war erst der Anfang. Bei NetherRealm wollen wir Spiele immer so entwickeln, dass sie Spaß machen, aber auch herausfordernd und innovativ sind. Wir streben danach, unseren Spielern ein Maß der Kontrolle zu geben, das das Spielen zu einem einzigartig persönlichen Erlebnis macht. Aus diesem Grund haben wir ein brandneues Werkzeugsystem eingeführt, das den Spielern erlaubt, ihre ganz eigenen Versionen von Superman, Batman und, letztendlich, sogar ihrem eigenen Injustice-Universum zu gestalten.

Das Werkzeugsystem verwendet RPG-artige Mechaniken, um euch mit Loot-Drops zu belohnen wenn ihr das Spiel spielt. Mit jedem Loot-Drop bekommt ihr eine charakter-spezifische Ausrüstung, die euch erlaubt, euren Kämpfer zu upgraden – was nicht nur den Look des Charakters verändert, sondern auch eure Kampfstrategie und eure persönliche Herangehensweise an jeden Kampf.

Während ihr also eure Charaktere aufrüstet, bildet ihr euch eine Auswahl an DC-Superhelden und Superschurken, die eure Entscheidungen und Vorzüge repräsentieren, die sich ziemlich von denen eurer Gegner unterscheiden können. Nach ein paar Spielen könnt ihr euch darauf gefasst machen, dass euer Aquaman komplett anders aussieht und sich auch anders spielt als der Aquaman von allen anderen Spielern, denen ihr über den Weg laufen werdet.

Und natürlich führen wir die Erzählung über das Injustice-Universum fort. Als wir sie zuletzt gesehen haben, wurde Superman in eine Red Sun-Gefängniszelle gesteckt, während Batman den Kampf gegen die Mächte fortgeführt hat, die Supermans Tyrannei zurückbeschwören wollen. Wohin geht die Reise also? Und welche neuen Charaktere schließen sich dem Kampf an? Um das herauszufinden, müsst ihr natürlich das Spiel spielen. Und wir können es kaum erwarten, dass ihr e in eure Finger bekommt. Wir freuen uns darauf, zu sehen, wie eure Vision auf dem Screen zum Leben erwacht.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden