Menü

Der Indie-Puzzler MouseCraft erscheint für PSVita und PlayStation 4

Artikel von | 13.02.2014 um 10:45 Uhr

Sony hat einen weiteren Indie-Puzzler für das Erscheinen auf der Vita und der PS4 angekündigt, nämlich MouseCraft aus dem Hause Crunching Koalas. Eure Aufgabe ist schnell zu erklären: Ihr müsst eine Gruppe Mäuse durch eine Maschine führen, an deren Ende ein Stück Käse versteckt ist. Es handelt sich also um ein Puzzle-Spiel, jedoch soll es nicht nur aus typischen Genreelementen bestehen: Laut der Entwickler wäre MouseCraft ein guter Freund des Kindes von Tetris und den Lemmings.

Ihr steuert in MouseCraft also nicht die Mäuse direkt, sondern die Umgebung. Ihr macht Gebrauch von „Tetromino”-Blöcken, die auf das Level fallen gelassen werden können. So müsst ihr die nach und nach den Weg für die Mäuse bereiten. Dieser Aspekt soll ähnlich dem Planungsanteil aus den Lemmings sein. In 50 Kampagnenleveln müsst ihr nach und nach mit immer komplexer werdenden Bauteilen klarkommen, um die Mäuse sicher zum Ziel zu führen. Es soll zudem Ranglisten, sammelbare Objekte sowie einen Leveleditor in MouseCraft geben.

MouseCraft von Crunching Koalas ist bereits für den PC erhältlich und im Mai soll die Version für die Vita erscheinen. Für den Sommer plant man zudem die Veröffentlichung auf der PlayStation 4. Die Umsetzungen erscheinen unter der Regie der Curve Studios, die in Zukunft noch mehr Titel zeitnah für PlayStation veröffentlichen wollen.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden