Menü

Horizon Zero Dawn – Trailer zeigt die Vergangenheit von Aloy

Artikel von | 14.12.2016 um 17:50 Uhr

Einer der meist erwarteten Titel des kommenden Jahres ist zweifellos Horizon Zero Dawn. Um die Wartezeit zu verkürzen und auch etwas mehr von Aloy zu verraten, gibt es heute einen neuen Trailer.

horizon zero dawn banner neu 3

So wird folgendes auf dem PlayStation Blog berichtet:

Eine Ikone zu kreieren ist keine einfache Sache – und in den meisten Fällen ist es nichts, was sich so einfach planen lässt. Aber dennoch hat Guerrilla Games es geschafft, mit der feuerhaarigen Aloy eine beliebte Protagonistin mit hohem Wiedererkennungswert zu erschaffen, die schon lange vor der eigentlichen Veröffentlichung des Action-Abenteuers zum Gesicht von Horizon Zero Dawn wurde.

In unserem neuesten Blick hinter die Kulissen gewähren uns Hermen Hulst, Chef von Guerrilla Games, Game Director Mathijs De Jonge und Art Director Jan-Bart van Beek einen Einblick in Aloys Platz in ihrer neuen Welt und klären uns darüber auf, wer sie ist und was sie dazu antreibt, als Ausgestoßene zu überleben. Lest weiter, um Hermens Gedanken zur Erschaffung einer neuen Heldin zu erfahren.

„Es war nie unser Ziel oder unsere Intention – es war ein glücklicher Zufall”, sagt Mitbegründer des Studios und Managing Director Hermen Hulst. „Wir wollten einfach einen tollen Charakter für unser Spiel erschaffen.

„Die Entwicklung von Aloy ging relativ kontinuierlich voran. Natürlich entwickelt und wiederholt man immer wieder während des Entwicklungsprozesses, aber dass sie eine junge rothaarige Frau sein sollte, stand für uns vom ersten Tag an fest.”

„Wir wollten keinen dieser typischen, muskelbepackten Hünen, sondern eine agile Person, die nicht unbedingt mit der schieren Waffenkraft dieser Maschinen mithalten, sie aber durch ihre Raffinesse bezwingen kann. Wir sind sehr zufrieden mit unserer Wahl.”

Es ist eine Wahl, die in einer schnell wachsenden Cosplay-Gemeinschaft resultierte. Die für Aloy typische einfache Kleidung, die auf den hoch technisierten Plünderer-Look trifft, wird auf Conventions immer öfter zum Favoriten der Fans. Der Stil von Aloy ist ein solcher Erfolg, dass Guerrilla bereits ein Kostümleitfaden erstellt hat, um all denen zu helfen, die dem Horizon Zero Dawn-Stamm beitreten wollen.

Doch sind es Aloys Einstellung und ihr Charakter, die sie auch nach dem Ende jeglicher Conventions in der Fantasie der Fans am Leben erhalten. „Wir wollten jemanden, der sehr neugierig und intelligent ist und die Mysterien dieser wundersamen Welt aufdecken will”, erklärt Hermen. „Außerdem kann sie wild sein. Wir wollten keine Disney-Prinzessin, sondern jemanden, der temperamentvoll ist und einen tollen Sinn für Humor hat.”

„Es gibt viele Glaubensvorstellungen und Mythologien in den Stämmen, denen man im Spiel begegnet. Aber sie lässt sich davon nicht beeinflussen und ist ein sehr bodenständiges Mädel, das alles hinterfragt und ihrer Sichtweise anpasst.”

„Ich finde, dass sie das zu einem tollen Charakter macht, den man gerne durch das Spiel begleitet.”

Ihr könnt in die Rolle von Aloy schlüpfen, wenn Horizon Zero Dawn im März 2017 erscheint – ihr könnt allerdings jetzt bereits vorbestellen und euch mit der Standard- und „Digital Deluxe”-Edition exklusive Inhalte sichern.

Quelle

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden