Horizon: Zero Dawn – Shadow Sharpshot Bow nachgebaut

Artikel von 15.08.2017 um 15:43 Uhr

Horizon: Zero Dawn wurde gefeiert. Von Kritikern, als auch natürlich von denen, die es gespielt haben und hat seitdem eine große Fangemeinde. Auch der angekündigte DLC, The Frozen Wilds, welcher am 07. November 2017 erscheint, wird bereits erwartet. Wie es mit beliebten Spielen, oder auch Filmen, so ist, gibt es immer den Ein oder Anderen Sammler, welcher sich besondere Stücke ins heimische Wohnzimmer stellen will. Dafür gibt es beispielsweise Collectors Editions – Sammlereditionen für Liebhaber. Wieder Andere, basteln ihr Merch einfach selbst – so wie Harrison Krix.

Der junge Künstler hat mit viel Zeit und Liebe zum Detail den Shadow Sharpshot Bow aus dem PS4-exclusive, Horizon: Zero Dawn nachgebaut. Aufwendig zunächst am PC, mittels Autodesk, entworfen und dann in die Realität umgesetzt. Der Bogen ist dabei nicht nur sehr detailliert dargestellt, sondern besteht dabei auch noch aus Metall sowie Kunststoff. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Aus unzähligen Einzelteilen ist das gute Stück in aufwendiger Handarbeit entstanden. Besonders geachtet wurde dabei auch auf die Bewegung des Bogens, wenn dieser gespannt wird. Der Bogen aus Horizon: Zero Dawn sollte eben so echt wie möglich wirken. Wie das aussieht, könnt ihr in dem kleinen Clip direkt unter diesen Zeilen sehen.

Wir finden: Eine Collectors Edition mit diesem Bogen, wäre auch ganz nett gewesen. Oder was meint ihr?