Menü

H1Z1 – Sony´s DayZ-Killer erscheint erst nach PC-Version für PS4

Artikel von | 18.12.2014 um 10:35 Uhr

H1Z1_wallpaper2

H1Z1 – der Zombie-Survival-Spaß erscheint auch für PlayStation 4 – allerdings erst, nachdem das Spiel für den PC veröffentlicht wurde. Das geht aus einem Twitter-Post von John Smedley, Präsident bei Sony Online Entertainment, hervor.

18-12-_2014_10-16-04

 

Klarer kann man die Aussage nicht treffen. Somit werden wir uns wohl oder übel noch etwas gedulden müssen, bis wir H1N1 auf der Playstation 4 selbst spielen dürfen. Das Spiel wird von Sony selbst entwickelt, wäre also schon schade, wenn man die eigene Konsole hungern lassen würde. Im Januar erscheint die Early-Access Version von H1N1 via Steam – es gibt also ein Licht am Ende des Tunnels. Hoffen wir, dass Sony sich nicht zu viel Zeit lässt.

Aber was ist H1Z1?

In H1Z1 findet ihr euch in einer riesigen, frei begehbaren Spielwelt wieder, welche unter anderem von Zombies bevölkert wird. Um zu überleben such ihr euch Nahrung, Unterschlupfe, in welchen ihr euch zum Beispiel auch verbarrikadieren könnt, baut Waffen, Werkzeuge und so weiter und sofort. Zudem kommt hinzu, dass H1Z1 ein reines Online-Multiplayer-Spiel ist, was also bedeutet, dass andere Spieler Freunde, als auch Feinde sein können. Um dem Bildschirmtot so lange wie möglich zu entgehen, sollte man sich also zusammenschließen, denn der ein oder andere Spieler kann eine größere Bedrohung darstellen, als eine Horde wilder Zombies.

Wir haben euch einmal den ersten Gameplay-Trailer zu H1Z1 direkt unter den Beitrag gepackt. Der Clip ist ein halbes Jahr alt, seitdem war es ja sehr ruhig um das Spiel geworden. Erst einmal, viel Spaß mit dem Video – und, wartet ihr denn auf so ein Spiel, oder geht euch der momentan anhaltende Zombie-Hype auf den Hirnkeks?

Deine Meinung? Let's Chat!

Anmelden