Menü

GTA V – Vorsicht! Rockstar Games warnt – Falsche Betaeinladungen im Umlauf!

Artikel von | 21.10.2014 um 12:24 Uhr

Rockstar berichtet, dass auf der PlayStation 4 und Xbox One derzeit falsche Betaeinladungen versendet werden. Diese Einladungen sind Fälschungen und es handelt sich um Account-Phishing. Diese Scam’s sollten also unbedingt von euch ignoriert werden!

Gerade die hohen Erwartungen der Spieler werden ausgenutzt, um genau solche Phishing-Mails zu starten.

GTA V erscheint ohne offenen Beta-Test am 18. November 2014

betawarnung

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Gab es denn überhaupt jemals eine Beta von Rockstar?
    Also wer darauf rein fällt ist selber Schuld.

  2. User Avatar

    Von sowas lasse ich generell die Pfoten wenn es nicht von Offizieller Seite kommt.

  3. User Avatar

    [QUOTE=markus2979;486278]Gab es denn überhaupt jemals eine Beta von Rockstar?
    Also wer darauf rein fällt ist selber Schuld.[/QUOTE]

    es gibt auch gelegenheitsspieler, die sich selten bis nie mit der materie und den abläufen auseinander setzen. für die sind solche news gold wert. 😉

  4. User Avatar

    [QUOTE=InstYnct;486315]es gibt auch gelegenheitsspieler, die sich selten bis nie mit der materie und den abläufen auseinander setzen. für die sind solche news gold wert. ;)[/QUOTE]

    Das ging mir ja auch nicht gegen die News, sondern gegen die, die darauf reinfallen.

    Es gab auch Menschen, die sind auf Fakemails von DHL reingefallen, und haben ihre ganzen Nummern, inkl. Pin angegeben, darauf hin hat DHL die mTan eingeführt, und genau die jenigen regten sich dann auf, dass sie ihre Handynummer angeben sollten, manche Menschen gehören einfach nicht ins Internet!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden