Gronkh bekommt Sprecherrolle in Just Cause 3

Artikel von 14.10.2015 um 17:08 Uhr

Da schlägt das deutsche Gamer Herz doch gleich schneller! Square Enix gab heute bekannt, das niemand anderes als Erik Range aka Gronkh, Deutschlands größter YouTuber, eine Sprecherrolle in Just Cause 3 übernehmen wird. Zwar wird er nicht Rico, den Hauptcharakter des Spiels, synchronisieren, dafür aber Heat, das Sprachrohr des skrupellosen Diktators Di Ravello.

Gronkh gab natürlich auch ein kurzes Statement zu dieser Kooperation…

„Ihr hattet diese Schnapsidee mich da einsprechen zu lassen. Ich hab versucht euch zu warnen, aber ihr wolltet ja nicht auf mich hören“

… die Lars Winkler, Marketing Director von Square Enix Deutschland folgend kommentierte:

„Gronkh hat nicht locker gelassen und jeden Abend kleinlaut an unserer Tür gekratzt, um die Rolle zu bekommen. Da wir ihn mögen und er ja auch ganz gut reden kann, haben wir uns dann breitschlagen lassen“

Square Enix spendiert euch noch ein lustiges Video, welches bei den Aufnahmen von Gronk gedreht wurde.

JUST CAUSE 3 ist bereits als Standard Edition oder als exklusive Collectors Edition samt Vorbesteller Boni auf Amazon vorbestellbar und erscheint am 01.12.2015.