Menü

Gran Turismo Sport – Release auf 2017 verschoben

Artikel von | 30.08.2016 um 15:01 Uhr

Lange haben Fans auf Gran Turismo Sport gewartet, doch wenn es nach Polyphony Digital geht, dann war es nicht lange genug. Wie bereits mit vorherigen Ablegern der Serie der Fall war, trifft auch Gran Turismo Sport eine Verschiebung. Es sollte der erste Titel sein, der sich allem voran auf den Wettbewerb konzentriert und dementsprechend waren die Erwartungen der Fans, aber auch der Entwickler dementsprechend hoch. Der Titel erscheint somit nicht als einer der Launch-Titel für PlayStation VR, sondern erst im Jahr 2017. Ein konkretes Datum gibt es noch nicht, vermutlich weil dieses wohl eventuell auch wieder verschoben werden könnte.

Der Titel war von Anfang an eines unserer anspruchsvollsten Vorhaben, bei dem die neuesten Technologien wie physikbasiertes Rendering und Sounddesign sowie der Scapes-Fotomodus zum Einsatz kommen. Indem wir diese neuen Funktionen mit dem ebenfalls neuen Sportmodus kombinieren, bieten wir euch ein spannendes Rennerlebnis, das es so noch nie gab. Jedes Mal, wenn wir neues Gameplay veröffentlicht haben, waren wir von den begeisterten Reaktionen beeindruckt und geehrt.

Das geplante Veröffentlichungsdatum im November nähert sich allerdings mit großen Schritten, und wir brauchen mehr Zeit, um GT Sport wirklich perfekt zu machen – schließlich steht das Rennerlebnis eindeutig an erster Stelle! Wir können zum derzeitigen Zeitpunkt noch kein neues Datum für die Veröffentlichung nennen, doch ihr könnt euch sicher sein, dass GT Sport unser bisher bestes Gran Turismo-Spiel wird.

gran-turismo-sport-banner

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Dafür habe ich nur zwei Wörter…
    [YOUTUBE]_bSEfx6D8mA[/YOUTUBE]

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden