gamescom 2013: Über 340.000 Besucher

Artikel von 26.08.2013 um 17:05 Uhr

Gestern endete die gamescom 2013 und konnte zugleich einen Besucherrekord verzeichnen. Vom 21. bis zum 25. August 2013 haben über 340.000 Menschen die Messe in Köln besucht. Im Vorjahr waren es noch über 275.000 Besucher, also eine Steigerung von 23 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Neben den normalen Besuchern, gab es in diesem Jahr 29.600 Fachbesucher (24.500 im Vorjahr) und mehr als 635 Aussteller (600 im Vorjahr) aus 40 Ländern, die insgesamt über 400 Weltpremieren präsentiert haben. Dazu kommen weitere 6.000 Journalisten aus 61 Ländern, eine Steigerung von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Gamescom---Artikelbild---Passend