Flatout: Neuer Ableger für PlayStation 4 in Entwicklung

Artikel von 08.07.2015 um 15:55 Uhr

1436358593-flatout-logo-large

Flatout dürfte jedem von Euch ein Begriff sein. Der Burnout-Kontrahent überzeugte, bis auf den letzten Ableger, durchweg mit viel Action un abgedrehten Stunt-Rennen. Nach dem letzten Teil der Serie, welcher aufgrund diverser Änderungen und Mängel gefloppt ist, ist es etwas ruhig um Flatout geworden.

Nun aber kündigten Kylotonn Entertainment und Strategy First Inc. an, dass man an einem neuen Ableger für die aktuelle Konsolengeneration arbeite.

Zugleich gaben die beiden Entwicklungspartner an, dass man um das Vermächtnis von Flatout wisse und alles dafür geben werde, dass der neueste Ableger der Serie in die analen der Geschichte dieses Franchise eingehen wird. Sicherstellen will man das dadurch, dass man die Community aktiv in die Entwicklung mit einbeziehen will und wird. So kündigte man an, dass es innerhalb der nächsten Wochen und Monate Möglichkeiten für Fans der Serie geben werde, ihre ganz persönlichen Meinungen und Ideen zu unterbreiten.

FlatOut ist unser wichtigstes Franchise. Es gibt eine starke Community und damit verbunden zahlreiche konstruktive Ideen und Anregungen zu dem FlatOut was sie gerne haben wollen. Wir möchten alle Fans von FlatOut dazu einladen, ein Teil des Entwicklungsprozesses zu sein. Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Kylotonn Entertainment., so Strategy First Director, Emanuel Wand.

Weitere und vorallem handfestere Informationen zum nächsten FlatOut soll es in den kommenden Wochen und Monaten geben. Kann man nur hoffen, dass die Entwickler ihr Versprechen halten können, ein Spiel zu entwickeln, welches Fans lieben werden. Erfreulich ist in jedem Fall die Tatsache, dass es anscheinend für Spieleentwickler immer wichtiger ist, auf die Community, die Fans, der jeweiligen Spiele zu hören und deren Ideen einfließen zu lassen. Erscheinen soll FlatOut vorraussichtlich 2016. Was glaubt ihr: Wird FlatOut zurück zu altem Glanz finden oder versauert der Titel auf dem Schrottplatz?

wallfo27