Menü

Finale Fahrzeugliste für DriveClub und PS+ Fahrzeuge enthüllt

Artikel von | 20.09.2014 um 21:40 Uhr

Der Game Director von DriveClub, Paul Rustchynsky, hat per Twitter, die Fahrzeugliste zum Rennspiel veröffentlicht. Zwar sind die einige Fahrzeuge schon seit ein paar Wochen bekannt, aber nun gibt es alle und man weiß nun auch, welche davon in der PS+ Version verfügbar sind. So wird es für die PS+ Version, 10 Fahrzeuge haben, wobei die Vollversion ganze 50 haben wird.

Hier nun die Liste für das am 8. Oktober erscheinende Spiel.

driveclub_categorye4uev

Kurz danach twitterte er noch eine kleine Korrektion.

5nec5hc

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Außer dem hennessey kein Ami dabei. Schade. Nichtmal die c7 ist dabei.
    50 autos sind eh etwas wenig finde ich.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  2. User Avatar

    endlich mal wieder einen ruf fahren, das letzte mal war auf der ps2. 😛

  3. User Avatar

    Kein Dacia Sandero… 😜 menno

    Gesendet von meinem LT26i mit Tapatalk

  4. User Avatar

    Kein Aston Martin in der Plus Version, schade

  5. User Avatar

    Weder La Ferrari noch irgendein Lamborghini. Neeee ich verzichte auf DC!
    Wird irgendwann mal für en zwanni geholt.

  6. User Avatar

    Is schon ziemlich lächerlich, wenn man bedenkt, dass damals noch damit geworben wurde, beim Release der PS4 sofort als PS+ Mitglied Zugriff auf DC zu haben und jetzt bekommt grad mal 10 Fahrzeuge. Davon abgesehen sind 50 Fahrzeuge in einer Vollversion für den heutigen Stand auch auch eine sehr sehr bescheidene Anzahl -.-

  7. User Avatar

    [QUOTE=maxonfire;485503]Is schon ziemlich lächerlich, wenn man bedenkt, dass damals noch damit geworben wurde, beim Release der PS4 sofort als PS+ Mitglied Zugriff auf DC zu haben und jetzt bekommt grad mal 10 Fahrzeuge. Davon abgesehen sind 50 Fahrzeuge in einer Vollversion für den heutigen Stand auch auch eine sehr sehr bescheidene Anzahl -.-[/QUOTE]

    Das stimmt so aber nicht, es wurde von Anfang an immer nur von einer abgespeckten Version geredet.
    Das einzige was dagegen gekippt wurde, war der 50% Rabattcode für eine 1 Jahresmitgliedschaft, da Sony nun der Meinung ist, dass jetzt, fast 1 Jahr nach Release der PS4 eben genug Leute über PS+ verfügen.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden