Menü

Final Fantasy XIV – Neue Erweiterung Shadowbringers angekündigt + Trailer

Artikel von | 17.11.2018 um 14:58 Uhr

Während des jährlichen Final Fantasy XIV Fan Fests hat Square Enix auch direkt eine neue Erweiterung des MMORPGs im Final Fantasy Universum angekündigt. In der Erweiterung Final Fantasy XIV: Shadowbringers werdet ihr die Rolle des „Kriegers der Dunkelheit“ einnehmen können und euch dem Garlean Empire nähern. Jedoch müsst ihr euch noch bis Anfang Sommer 2019 gedulden, bevor ihr selbst Hand anlegen könnt, einen ersten Blick darauf gibt es trotz eines Trailers dennoch.

Vor Shadowbringers wird es jedoch noch das Update 4.5 des Spiels geben, der dann die Rolle des blauen Magiers ins Spiel integriert. Zwar wurde keine weitere Klasse vorgestellt, doch einer der Charaktere trägt im Video das bekannte Gunblade, was womöglich später auch seinen Weg ins Spiel finden könnte.

Die allgemeine Levelbegrenzung wird bei Shadowbringers von 70 auf 80 erhöht und sogar eine neue Klasse wurde angedeutet, was womöglich die Viera von Final Fantasy XII sein könnten, da Game Director Naoki Yoshida ein T-Shirt damit trug.

Wer bei Final Fantasy XIV bisher ein einsamer Wolf war und im Alleingang die Welt erkundet hat, kann sich mit Erweiterung auf das neue „Trust“ System freuen, bei dem man Dungeons mit NPC Charakteren erkunden kann und somit nicht auf andere Spieler angewiesen ist. Auch ein New Game Plus Modus wird dann hinzugefügt.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden