Menü

FIFA 17 – Story Modus offiziell angekündigt + Infos + Gameplay Video

Artikel von | 12.06.2016 um 23:57 Uhr

Wir haben vorhin von einem Story Modus in FIFA 17 berichtet, diesen hat Electronic Arts bei der E3 Pressekonferenz nun auch offiziell angekündigt. In The Journey erlebt ihr die Geschichte von Premier-League-Nachwuchsspieler Alex Hunter mit all seinen Höhen und Tiefen seiner echten Profi-Karriere. Ihr wählt einen der englischen Klubs und habt auch folgende vier offizielle Trainer an eurer Seite: Jose Mourinho, Jürgen Klopp, Arsene Wenger und Pep Guardiola

Der Story-Modus besticht durch neue Einblicke ins Fußballgeschäft sowie die Möglichkeit, die Geschichte durch eigene Entscheidungen des Spielers, die auf und abseits des Rasens getroffen werden müssen, zu beeinflussen. Alex Hunter kommt aus einer Familie von Profifußballern und legt den Grundstein seiner Profikarriere in FIFA 17, das am 29. September für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheint.

Neben der neuen Frostbite-Engine und dem Story-Modus bietet FIFA 17 auch umfassende Innovationen im Gameplay. Die Art und Weise, wie Spieler denken und sich bewegen, physikalisch mit Gegnern interagieren und Angriffe ausführen, wurden komplett überarbeitet. Der Spieler hat die Kontrolle über das Geschehen auf dem Platz.

Tausende neue Animationen und die technologische Weiterentwicklung ermöglichen es FIFA 17, ein lebensnahes und dennoch ausgewogenes Gameplay mit aufregenden Angriffen zu liefern. Das Gameplay beruht auf vier Säulen mit neuen Spielmechaniken, welche die Kontrolle komplett in die Hände der Fans legen.

  • Überarbeitete Standards – Neue Elfmeter, Freistöße, Eckbälle und Einwürfe bringen Kreativität und Vielfalt in jede Situation mit ruhendem Ball.
  • Verbesserter Körpereinsatz – Die neue Pushback-Technologie verändert die physikalische Interaktion der Spieler in jeder Situation und führt ein neues Deckungssystem ein, das Spielern mit und ohne Ball mehr Kontrolle gibt.
  • Adaptive Spielerintelligenz – Ein weiterentwickeltes Intelligenzsystem ermöglicht den Spielern eine bessere Beurteilung und Einteilung des Raumes, wodurch klügere Entscheidungen im Spiel ohne Ball getroffen werden. Die Spieler können mehrere neue Laufwege wie den angetäuschten, direkten und abgebrochenen Lauf einsetzen, um noch aktiver zu bleiben, wenn sie nicht in Ballbesitz sind.
  • Vielfältige Angriffstechniken – Neue Angriffsoptionen geben den Fans mehr Möglichkeiten, Torchancen vorzubereiten und abzuschließen. Mitspieler können mit einem präzisen Steilpass nach vorne geschickt werden, um aufregende Tore mit einem harten Flachschuss oder einem Kopfball-Aufsetzer zu erzielen.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    aha…. weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden