Famitsu veröffentlichte weitere Informationen zu Kingdom Hearts 3

Artikel von 24.06.2013 um 09:21 Uhr

Auf der E3 wurde ein Spiel angekündigt, auf das wohl viele Spieler und auch Disney Fans wirklich scharf drauf sind. Die Rede ist dabei von Kingdom Hearts 3. Bei dem Spiel rund um den Protagonisten Sora, werdet ihr von den Disney Charakteren Donald und Goofy begleitet und bestreitet gemeinsam einen Kampf gegen das Böse.
Jetzt sind durch die aktuelle Ausgabe der Famitsu neue Informationen ans Tageslicht gekommen. Demnach gibt es neben den Tatsachen, dass das Team sich verändert hat, wobei Tetsuya Nomura die Rolle des Directors übernimmt, Tai Yasue Co-Director geworden ist und Rie Nishi beauftragt wurde, während Yoko Shimomura als Composer eingesetzt wird, auch neue Infos zur Story. So soll der dritte Teil den Abschluss des “Dark Seeker”-Kapitels bilden. Diese Tatsache bedeutet natürlich auch, dass dieser Teil den finalen Kampf mit Xehanort enthält.
Und alle von euch, die einen Nintendo 3DS besitzen und Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance gespielt haben, werden sich bestimmt auch freuen, denn Kingdom Hearts 3 schließt nach den Aussagen von Director Nomura genau hier an.