Menü

Erstes Gameplay zu Red Dead Redemption 2

Artikel von | 09.08.2018 um 17:02 Uhr

Wie gestern angekündigt, hat Rockstar Games soeben abgeliefert. Wie versprochen wurde erstes Gameplay Material zu Red Dead Redemption 2 veröffentlicht und hier ist es.

Man möchte mehr als nur eine offene Welt schaffen. Action und Story sollen mehr ineinander greifen als je zuvor. Des Weiteren soll die Welt so interaktiv und detailliert wie nie werden. Bei Rockstar Games weiß man, dass das nicht nur Phrasen sind.

Man kann Protagonist Arthur durch seine Entscheidungen und Taten ehrenhaft machen, oder eben nicht.

Waffen sollen sich auch mehr unterscheiden und realistischer sein. Gleiches gilt für die Pferde, zu denen man nun eine Beziehung aufbauen muss, damit dieses leichter zu beherrschen ist.

Neu ist auch, dass man ein Camp hat und eine richtige Gang für die man sorgen muss und zu denen man eine Beziehung aufbauen kann.

Das sieht alles sehr vielversprechend aus und hört sich super an. Das macht die Wartezeit bis zum 26. Oktober aber nur noch schwerer.

Das Spiel wird noch viel mehr bieten, doch Missionen, Aktivitäten und mehr, sehen wir dann im nächsten Gameplay Video.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden