Menü

Elite: Dangerous – Neuer Trailer zeigt Release-Datum

Artikel von | Dienstag 16. Mai 2017 um 19:40 Uhr

Nachdem der Titel bereits vor mehr als zwei Jahren auf anderen Systemen erschienen, findet Elite: Dangerous bald auch seinen Weg auf die PlayStation. Wie bald, verrät ein neuer Trailer.

Wie ihr im Trailer sehen könnt, dürfen wir ab dem 27. Juni die Weiten des Alls unsicher machen. Dabei steht uns eine offen Welt, bzw. offenes Universum zur Verfügung. Der Großteil der vorhandenen Sternensysteme ist hier vom Spiel generiert, doch auch reale werden mit dabei sein. Im groben bietet der Titel zwei Modi – Singleplayer und Multiplayer. Während man im Singleplayer, welch Überraschung, alleine unterwegs ist, trifft man im auf alle anderen Spieler.

Wer auf eine ausschweifende Story hofft, wird enttäuscht sein. Elite: Dangerous verzichtet auf solche und setzt lediglich auf das freie Erkunden und entdecken. Ihr fangt mit einem kleinen Flieger an und von da an ist es euch überlassen, was ihr tut, wo ihr es tut und mit wem. Ihr könnt Händler sein, Kopfgeldjäger, Schmuggler, Pirat und mehr. Doch eure Aktionen haben auch Konsequenzen, denn es gibt verschiedene Fraktionen und früher oder später wird man einer ans Bein pissen. Doch im Verlauf des Spiels werden natürlich euer Schiff und eure Ausrüstung besser und so könnt ihr euch auch in Schlachten gut zur Wehr setzen.

Der Titel bietet also einiges zu tun.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Wow, sieht funky aus! Könnte das bessere NMS sein, auch wenn es wohl nicht so groß und scheinbar ship-only ist.

  2. User Avatar

    Es ist nicht wirklich Ship only. Man kann auch mit einem Fahrzeug umher fahren. Wenn es die gleiche Version ist wie auf dem PC dann wird das Spiel wirklich spaß machen. 😀

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden