Menü

Earthfall – Europäer müssen bis nächste Woche auf die digitale Version warten

Artikel von | 14.07.2018 um 14:08 Uhr

Eigentlich sollte der Team Shooter Earthfall gestern erscheinen. Das hat vielerorts auch gut geklappt, jedoch nicht in europäischen PlayStation Stores, da müssen wir uns noch etwas gedulden.

Bereits gestern gab es auf Twitter viele Fragen an den Entwickler, wo den das Spiel im Store zu finden ist. Nachdem man erstmal nur von Problemen sprach und um Geduld bat, gibt es nun konkretere Infos. So gab der Entwickler per Twitter bekannt, dass der Titel erst kommenden Mittwoch, am 18. Juli, in den europäischen Stores erhältlich sein wird.

Als Grund wurden „unvorhergesehene Komplikationen“ angegeben. Mehr Infos gibt es im Moment leider nicht. Nun suchen die Spieler natürlich einen Schuldigen und da ist Sony natürlich das leichteste Opfer, immerhin ist es ihr Store. Woran es aber wirklich liegt und wer „Schuld“ ist, kann man derzeit nicht sagen.

Bereits am Anfang der Woche, gab es bereits Probleme mit dem Titel Defiance 2050. Dieser ist auch so ziemlich überall erschienen, nur in vereinzelten Regionen nicht, darunter auch Deutschland. Hier wurde als Grund angegeben, dass man noch den Genehmigungs-Prozess von Sony durchgehen muss. Nach und nach werden aber alle Stores beliefert und daher ist es sicher nur eine Frage der Zeit.

Ob es bei Earthfall auch daran liegt, kann man nicht mit Gewissheit sagen. Während bei Defiance bereits seit Release von starken Lags, Abstürzen, Bugs und anderen Problemen berichtet wird, soll es derzeit bei Earthfall nur Matchmaking Probleme geben. Aber um das Thema nun abzuschließen – warten wir bis Mittwoch und hoffen, dass Earthfall dann verfügbar sein wird.

Und Defiance 2050 vielleicht auch….

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden