Driveclub: Diese Inhalte kommen im Februar-DLC + Riesen-Update + DLC-Trailer

Artikel von 13.02.2015 um 15:54 Uhr

driveclub1

Soeben hat Driveclub einen ordentlichen Post via Facebook veröffentlicht und damit die Inhalte des Februar-DLC´s und des kommenden Updates bekannt gegeben. Wir haben die Liste einmal für euch übersetzt.

Das Update 1.11 für Driveclub bringt folgende Neuerungen und Optimierungen:

  • ein neuer Multiplayer-Modus hält Einzug, der Team Time Trail – jetzt kämpft man auch im Team um die besten Rundenzeiten
  • eine neue Strecke in Japan kommt hinzu: Kobago, in 2 verschiedenen Varianten
  • alle neuen Addon-Touren haben neue Herausforderungen, welche es zu meistern gilt: um die 2. Stufe einer Tour zu erreichen, braucht ihr jetzt 8 Sterne ( bisher 12 ), um die 3. Stufe zu erreichen braucht ihr jetzt 22 Sterne ( bisher 27 )
  • vor einem Rennen könnt ihr jetzt zwischen mehreren verschiedenen Werksfarben wählen
  • der Drehzahlmesser kann jetzt auch im Cockpitmodus angezeigt werden
  • Die Schwelle zum Herunterschalten wurde verringert, sodass ihr jetzt früher herunterschalten könnt
  • die Regentropfen trocknen jetzt schneller von eurer Kamera, wenn ihr die Top-Perpektive ( Fahrzeug von hinten ) gewählt habt
  • das Ghosts in Multiplayer-Rennen blockiert wurden hat man nun verhindert
  • Herausforderungen und Trophäen können jetzt auch absolviert werden, wenn ihr gerade einmal nicht online seit
  • außerdem gibt es weitere zahlreiche Verbesserungen und Optimierungen innerhalb des Spiels und der Menüs

Folgende Add-Ons sind ab dem 24. – 26. Februar verfügbar:

  • die Unterstützung für die VUHL 05, ein ziemlich schnittiger Flitzer, hinzu, welcher im PlayStation Store als kostenloser Download zur Verfügung stehen wird
  • das Update macht den Weg frei für das Downforce-Expansion Pack, welches innerhalb des Season-Passes oder seperat erworben werden kann
  • folgende Fahrzeuge landen mit der Downforce-Erweiterung in eurer Garage: der Ferrari F50, die Chevrolet Corvette Z06 Cenntenial Edition, die SRT Viper GTS, der Koenigsegg One:1 und der Jaguar F-Type R Coupe
  • die Downforce-Tour enthält 11 neue Events und 5 neue Trophäen
  • ebenfalls bekommt ihr mit dem Update innerhalb des Season-Passes das Midnight-Tour-Pack, auch hier erhaltet ihr 11 neue Events und 5 neue Trophäen
  • außerdem gibt es 2 neue Lackierungspakete, welche entweder innerhalb des Season-Passes oder seperat erworben werden können

Kurz durchatmen: denn jetzt kommen wirklich ein paar Überraschungen:

  • die Server wurden einem Upgrade unterzogen, um den Weg für die PS-Plus-Version und die Driveclub begleit App frei zu machen ( momentan arbeiten wir noch daran )
  • ebenso arbeiten wir daran, Private Spiellobby´s erstellen zu können, in denen man nur mit seinen Freunden spielen kann
  • Replay´s: wir arbeiten daran, wir stecken noch voll in der Entwicklung und der Erprobung. es ist sehr wahrscheinlich, dass offline Replay´s vor den online Replay´s verfügbar sein werden
  • Änderung des Drift-Punkte-Systems, um wirklich sicherstellen zu können, dass ihr für wirklich gute Drifts belohnt werdet
  • Es wird viel mehr Autos geben, welche das genau sind, können wir euch nicht sagen, aber wir können euch mitteilen, dass viele Hersteller, welche von unseren Fans gewünscht wurden, mittlerweile mit an Bord sind. Auch versprechen wir euch einige Überraschungen
  • Neue Ränge: weil einfach die meisten von euch bereits Level 50 erreicht haben
  • und vieles weiteres mehr

So sieht also das Driveclub-Update für Februar aus. Alle Season-Pass-Besitzer bekommen insgesamt 6 neue Fahrzeuge, 2 neue Touren, Trophäen und Lackierungspakete. Zudem hat Driveclub nun offiziell bestätigt, dass die Replay-Funktion genau so kommt, wie die Möglichkeit, private Lobbies einzurichten. Bis zum 24.-26. Februar 2015, sind ja noch ein paar Tage hin – vielleicht gibt es ja schon bald neue Informationen. Die PS-Plus-Version und die Begleit-App lassen leider trotz alledem immer noch auf sich warten, allerdings scheinen wir mit dem Februar-Update, der ganzen Sache schon etwas näher zu kommen. Wie sieht es mit euch aus:  Seid ihr zufrieden mit dem Februar-Update?

Da bewegte Bilder mehr sagen, als Tausend Worte, gibt´s direkt im Anschluss noch den DLC-Trailer für das große Februar-Update von Driveclub. Viel Spaß mit dem Clip!