Menü

Doom – Season Pass entfernt, Kostenloses Wochenende und neues Update

Artikel von | 20.07.2017 um 14:15 Uhr

Einer der spektakulärsten Shooter Spiele des letzten Jahres möchte euch nun erneut in die Hölle einladen und es war noch nie so günstig einen Trip dahin zu buchen. Mit dem passenden neuen Update 6.66 von Doom wurden dann auch noch einige Fehler entfernt und Verbesserungen hinzugefügt. Obendrauf wurde dann auch noch der Season Pass entfernt.

Kostenlos spielen
Ab 18:00 Uhr deutscher Zeit am 27. Juli 2017 könnt ihr Doom komplett kostenlos auf eurer PlayStation 4 spielen. Enthalten sind die ersten beiden Level der Kampagne und der Multiplayer sowie SnapMap. Das Angebot gilt für das komplette Wochenende. Wenn ihr während des Zeitraums das Spiel erwerbt, könnt ihr auch den Fortschritt in die Vollversion übernehmen. Aktuell gibt es Doom im PlayStation Store zum Angebotspreis von 14,99 Euro.

Season Pass entfernt
Alle Season Pass Inhalte von Doom sind nun für alle Spieler zugänglich. Das bedeutet drei Multiplayer Erweiterungen mit neun Karten, drei zusätzlichen Waffen, spielbare Dämonen, Ausrüstung oder auch Rüstungssets. Neue Modi und Features wie KI-Feinde und Verbündete kommen auch noch dazu. Auch das Level-System wurde komplett neu überarbeitet.

Multiplayer überarbeitet
Während man vorher alle Belohnungen wie Waffen oder Dämonen zufällig zum Level-Aufstieg erhalten hat, sind diese nun vom Level abhängig. Für erfahrene Spieler heißt das dann folgendes: Sie können entweder ihre Ausrüstung behalten und die fehlenden Gegenstände mit dem jeweiligen Level hinzu bekommen. Alternativ können sie ihre Belohnungen zurücksetzen und damit komplett neu anfangen und alle Gegenstände so bekommen, wie es Neueinsteiger tun. In beiden Fällen bekommen sie dann ein besonderes Abzeichen. Alle Änderungen von Patch 6.66 findet ihr hier.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden