Divinity – Original Sin – Enhanced Edition: Coop-Trailer veröffentlicht

Artikel von 24.09.2015 um 08:33 Uhr

Divinity Original Sin Enhanced Edition Banner_Artikel

Divinty – Original Sin: Enhanced Edition erscheint laut Larian Studio, dem Entwickler hinter dem Titel, nächsten Monat für PlayStation 4. Jeder, welcher das RPG kennt, weiß um dessen stärken – nicht nur deshalb hat es eine große Fangemeinde und unzählige Titel und Preise eingeheimst.

Für die Konsolen-Versionen wurde ordentlich an den Spielemechaniken und vor allem den Steuerungen gebastelt. Gegner erledigen, Rätsel lösen und Schätze finden funktionieren mit einem Controller natürlich ganz anders, als mit einer Qwertz-Tastatur.

Aber nicht nur daran hat man fleißig gearbeitet. So bietet die Konsolenfassung von Divinity: Original Sin ebenfalls einen Koop-Modus, welcher es euch erlauben wird, online oder offline mit Freunden auf Abenteuerreise zu gehen. Interessant hierbei ist der Offline-Koop. Ihr müsst hier nicht, wie bei manch anderen Titeln, immer in der Nähe bleiben, denn bei Divinity: OS splittet sich der Bildschirm einfach auf, sodass man sich zum Beispiel bei größeren Gegnermassen schnell aufteilen kann. Man kann sogar sich in auch komplett aufteilen um Quests zu erledigen. Jeder macht eine Quest, am Ende trifft man sich wieder und zieht gemeinsam weiter. Auch zum Rätsellösen ist dieses Vorgehen durchaus praktisch. Divinity: Original Sin setzt aber nicht nur auf ein ausgeklügeltes Kampfsystem und typische Elemente eines RPG´s, der Titel besticht vor allem durch eine aufwendige und schön erzählte Geschichte. Wer sich einen ersten Eindruck vom Spiel und dem damit verbundenen Koop-Erlebnis geben möchte, der sollte sich den Clip, direkt unter diesen Zeilen, nicht entgehen lassen.