Menü

Disgaea 5 könnte Nippon Ichis letztes Videospiel bei Misserfolg sein

Artikel von | 10.12.2014 um 11:25 Uhr

Nippon Ichi ist als japanischer Entwickler natürlich nicht ganz so erfolgreich hier in Europa. Dennoch gab es das ein oder andere bekanntere Spiel der Entwickler, der neuste Ableger ist Disgaea 5 (jap.: Makai Senki Disgaea 5) für die PlayStation 3 und PlayStation 4. Der Erfolg dieses Titels ist aber für Nippon Ichi extrem wichtig, denn sollte es sich nicht wie geplant verkaufen, dann war es das womöglich für das Unternehmen.

In der aktuellen Fassung der Dengeki PlayStation teilt der Entwickler nämlich mit, dass ein Misserfolg eine Schließung von Nippon Ichi bedeuten könnte. Ab wie vielen verkauften Titeln Disgaea 5 ein Erfolg wird, teilte man aber nicht mit. Neben der Disgaea Reihe, könnte man zuletzt vielleicht noch mit The Witch and the Hundred Knight (PS3) oder Last Rebellion (PS3) des Entwickler Bekanntschaft gemacht haben.

nippon-ichi-software-600x250

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Das wäre echt Schade. Habe zwar kein Spiel von denen aber wenn jemand Pleite geht der so enorm auf die Fanbase hört ist das immer Scheiße!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden