Menü

Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory – Neue Infos und Bilder veröffentlicht

Artikel von | Montag 24. April 2017 um 16:31 Uhr

Der eine kauft jährlich das neue Call of Duty, ein anderer stets das neue Digimon Videospiel. Mit Digimon World hatten wir in diesem Jahr bereits ein neues Abenteuer, mit Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory wird auch schon fleißig an einem neuen Ableger gearbeitet. Dieser geht dann wieder in die Richtung eines klassischen JRPG und wird im Frühjahr 2018 sowohl für PlayStation 4 als auch PlayStation Vita erscheinen. Neue Informationen zur Geschichte des Spiels sowie neue Bilder wurden nun von Bandai Namco veröffentlicht.

Um seine Unschuld für ein Verbrechen zu beweisen, das er nie begangen hat, muss sich Keisuke Amazawa in DIGIMON STORY: CYBER SLEUTH – HACKER’S MEMORY einer Hacker-Gruppe namens Hudíe anschließen. Das Team trifft sich üblicherweise in einem Internetcafé im Stadtviertel Ikebukuro, um von dort aus gemeinsam alle möglichen Probleme in der digitalen Welt zu lösen. Von hier aus hat Keisuke Amazawa Zugriff auf verschiedene Untergrund-Webseiten und akzeptiert eine Vielzahl von unterschiedlichen Aufträgen (und schaltet durch die Interaktion mit NPCs neue Quests frei) mit dem Ziel letztendlich zum perfekten Hacker zu werden und die digitalen Mysterien zu entschlüsseln.

Dank der Fähigkeiten ihrer Digimon erhält die neue Generation an Hackern die Möglichkeit, unterschiedliche Fähigkeiten einzusetzen, zum Beispiel das Entschlüsseln von Sicherheitscodes oder die Unterstützung von anderen Hudíe-Mitgliedern – darunter etwa Erika Mishima, ein geniales Mädchen, das ihre mysteriösen Kräfte durch einen Unfall erhalten hat. Der Konflikt zwischen den Hacker-Gruppierungen spitzt sich zu als Fey, die Anführerin der größten Hacker-Truppe namens Zaxon, Hudíe dazu verwendet, um andere Hacker auszuschalten, die sich in ihre Geschäfte einmischen.

Und hier nochmal der Teaser-Trailer zum Spiel:

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden