Menü

Die Sims 4 – EA kündigt PlayStation 4 Version an

Artikel von | 26.07.2017 um 20:34 Uhr

Jeden Tag der Alltagstrott und ihr wollt eigentlich viel mehr in eurem Leben erleben? Dann entdeckt doch einfach das Leben anderer Personen in Die Sims 4. Electronic Arts hat heute nämlich die Konsolen Version der Lebens-Simulation für die PlayStation 4 und Xbox One angekündigt und soll dann am 17. November 2017 erscheinen.

Neben den neuen Inhalten, die nach der Veröffentlichung auf dem PC hinzugefügt wurden, werden später auch weitere Updates und Zusatzinhalte den Weg auf die Konsole finden. Erscheinen wird es dann als Die Sime 4 Deluxe Party Edition und dann auch spezielle Inhalte wie die Flammende Tiki-Bar, Kostüme für die Charaktere sowie Tierhüte enthalten. Vorbesteller erhalten drei Tage vorher Zugang zum Spiel.

Die Sims 4 bietet Konsolenspielern dieselbe emotionale Tiefe, die PC-Spieler seit Jahren schätzen. Eine Welt voller Kreativität und Entscheidungsfreiheit wartet auf die Spieler – ob bei der Erstellung einzigartiger Sims, beim Bau des eigenen Traumhauses, in Beziehungen mit anderen Sims oder im Aufbau der eigenen Karriere. Die Fans erschaffen und steuern Charaktere in einer lebendigen virtuellen Welt, in der die Sims im Laufe ihres Lebens besondere und aufregende Momente erleben.

Deine Meinung? Let's Chat!

Anmelden