Die PlayStation 4 bekommt einen Media Player für Filme, Musik und Bilder via Home Server oder USB!

Artikel von 16.06.2015 um 04:53 Uhr

Zwar endete soeben die Sony E3 Pressekonferenz, doch über die neue Media Player Funktion wurde in der Konferenz nichts gesagt, dennoch gibt es sie. Ja, richtig gehört, schon heute könnt ihr im PlayStation Store die Media Player App laden.

media1

Der Media Player unterstützt nicht nur Home Server, sondern lässt auch eure Medien über einen USB-Stick abspielen. Was die Media Player alles abspielen kann? Musik, Videos, naja und auch Bilder – Die Übersicht über die unterstützen Formate findet ihr hier:

Video

  • MKV
    • Visual: H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level4.2
    • Audio: MP3, AAC LC, AC-3 (Dolby Digital)
  • AVI
    • Visual: MPEG4 ASP, H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level4.2
    • Audio: MP3, AAC LC, AC-3 (Dolby Digital)
  • MP4
    • Visual: H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level4.2
    • Audio: AAC LC, AC-3 (Dolby Digital)
  • MPEG-2 TS
    • Visual: H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level4.2, MPEG2 Visual
    • Audio: MP2 (MPEG2 Audio Layer 2), AAC LC, AC-3(Dolby Digital)
    • AVCHD: (.m2ts, .mts)

Photo

  • JPEG (based on DCF 2.0/Exif 2.21)
  • BMP
  • PNG

Music

  • MP3
  • AAC (M4A)

media