Menü

Details zum Kampfsystem von Bloodborne

Artikel von | 15.08.2014 um 13:39 Uhr

In einem längeren Bericht auf IGN, wird etwas näher auf das Kampfsystem von Bloodborne eingegangen, da diese sich in einer einstündigen Präsentation, ein besseres Bild machen konnten.

  • Es wird in Bloodborne deutlich mehr Blut geben, als in den Souls Spielen, was auch an dem Titel ‚Blood’borne liegen wird, da es wie die Seelen bei den ‚Souls‘ Spielen, eine Signifikanz für das Blut geben wird
  • Neu ist das „Regain-System“, bei welchem ihr, wenn ihr vom Gegner getroffen werdet, bei einem schnellen Gegentreffer etwas eurer Energie zurückbekommt
  • Verschiedene Waffen, werden auch verschiedene Mengen an Energie zurückgeben
  • Die Energieleiste wird von Miyakzaki, nicht als Energieleiste angesehen, sonder eher als eine Leiste, die den Überlebenswillen Anzeigt, wenn diese auf 0 geht, seid ihr nicht direkt tot, sondern könnt nochmal versuchen mit einem schnellen Gegentreffer, etwas Hoffnung zu schöpfen
  • Da wo in Dark Souls 1, der Menschlichkeitszähler war, ist nun ein Blutfleck mit einer Zahl, dass sind eure Heil-Gegenstände, die ab sofort gesondert von anderen Gebrauchs-Gegenständen sind und direkt mit Dreieck benutzt werden können
  • Die anderen Gegenstände, sind nun direkt unter der Energie- und Ausdauerleiste, genauso wie die Munition, für eure diversen Schusswaffen
  • Waffen haben nun auch Tranformationen, so kann ein Beil zu einem Schwert werden, oder eine einhändige Axt, wird zu einer riesigen zweihändigen Axt
  • Waffen haben jetzt drei Move-Sets: Einhändig, Zweihändig und Tranformation
  • Gegnern haben nun offenbar auch Physische Eigenheiten, es gab Gegner, die wie alte Frauen aussahen und da alte Frauen manchmal Probleme mit den Hüften haben, kann man sie stunnen indem man in sie hinein rollt
  • Es wurde nochmal betont, dass Team Miyazaki, welches auch Demons Souls und Dark Souls 1 entwickelt hat, für Bloodborne verantwortlich ist

Bloodborne soll Anfang 2015 erscheinen.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Jubel, Jubel, Freu, Freu. Am besten gleich 2x vorbestellen 😀

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden