Menü

Destiny 2 bereits in Entwicklung + 9,5 Millionen einzigartige Spieler bestätigt

Artikel von | 05.11.2014 um 01:18 Uhr

Knapp zwei Monate nach der Veröffentlichung von Destiny und kurz vor dem Erscheinen des ersten DLC, hat Activision bereits die arbeiten an Destiny 2 bestätigt. Dies wurde von Activision CEO Eric Hirshberg während einem Geschäftsmeeting verraten. Demnach haben die Arbeiten am nächsten „richtigen Spiel“ in der Destiny Reihe bereits begonnen, auch an künftigen Erweiterungen wird bereits gearbeitet.

Außerdem gab man bekannt, dass seit der Veröffentlichung im September mehr als 9.5 Millionen registrierte und einzigartige Leute Destiny gespielt haben – natürlich sind das nicht direkt auch die Verkaufszahlen, da manche Leute mehrere Profile haben könnten oder eine gebrauchte Kopie erworben haben. Der durchschnittliche Destiny Spieler verbringt jedoch drei Stunden am Tag mit Destiny.

Da die Entwicklung jedoch erst begonnen hat und nebenher an Erweiterungen gearbeitet wird, kann man wohl mindestens für die nächsten drei Jahre beruhigt noch seine Destiny Kopie behalten, sofern Bungie seine Ressourcen nicht extrem steigert. Gerade durch den einstig geplanten 10-Jahresplan von Destiny könnte die Veröffentlichung von Destiny 2 erstmal hinten anstehen und mehrere Jahre dauern.

Destiny-----Mittel---Artikelbild---Tailor-DKS

Spielt ihr noch Destiny, vielleicht drei Stunden am Tag? Und würdet ihr den zweiten Teil kaufen?

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden