Demon’s Souls Remaster kommt, sagt Jason Schreier (Kotaku)

Artikel von 26.02.2019 um 12:36 Uhr

Dürfen wir mit einem Remaster von Demon’s Souls rechnen? Journalist Jason Schreier (Kotaku) sagt: Ja!

Hintergrund: In einem Thread des Forums resetera stellte ein Nutzer die Frage, ob wir wohl jemals ein Remaster des Spiels zu sehen bekommen. Daraufhin meldet sich Jason Schreier mit einem simplen, aber konkreten „Yes“ zu Wort. Der ist den meisten Gamern mittlerweile ein Begriff: Durch seine brancheninternen Kontakte zu Entwicklern und Publishern gelangt er regelmäßig an Insider-Informationen. Oft genug bewahrheiten sich seine Prognosen. Ob das nun auch diesmal der Fall ist, muss sich natürlich erst zeigen.

Viele halten es für wahrscheinlich, dass Bluepoint Games derzeit an einer Neuauflage von Demon’s Souls tüftelt. Die Gerüchte tauchten erstmals auf, als der Entwickler nach Veröffentlichung des Remakes von Shadow of the Colossus angab, direkt am nächsten Spiel zu arbeiten. Es handele sich dabei erneut um ein Remake und es sei das bisher größte und ambitionierteste Projekt des Teams, heißt es seitens Bluepoint Games. Jedoch ist bei resetera von einem Remaster die Rede, nicht von einem Remake. Die beiden Begriffe geraten jedoch oftmals durcheinander. Es ist also nicht auszuschließen, dass wir in den nächsten Jahren ein vollwertiges Remake von Demon’s Souls erhalten. Bis dahin heißt es: Abwarten.

Wir halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden.