Days Gone – Neuer Trailer zeigt Kampf ums Überleben

Artikel von 05.02.2019 um 15:39 Uhr

Ende April ist es endlich soweit und wir dürfen in der Welt von Days Gone ums Überleben kämpfen. Um genau dieses Thema geht es im neuen Trailer zum Spiel von Sony Bend.

Die Infizierten in Days Gone werden Freakers genannt und kommen in verschiedenen Formen daher. Neben den normalen, die in kleinen Gruppen und großen Horden auftauchen, gibt es unter anderem noch die Schreier und die Brecher.

Die Schreier können ziemlichen Lärm verursachen und damit ganze Horden anlocken. Die Brecher hingegen, sind deutlich größer und können dementsprechend auch austeilen und einstecken, vor denen muss man sich besonders in acht nehmen.

Doch ihr bekommt es auch mit Menschen zu tun. Diese sind meist in Gruppen unterwegs, warten in Hinterhalten auf euch oder verstecken sich in Bäumen. Zusätzlich gibt es auch noch wilde Tiere die euch ans Leder wollen und auch die sind infiziert.

Um sich der ganzen Gefahren zu erwehren, gibt es zahlreiche Waffen um ums Überleben zu kämpfen. Neben billigen Waffen die einfach so rum liegen und von Gegnern fallen gelassen werden, gibt es auch noch Händler in den Camps, die euch mit mehr Qualität versorgen.

Am 26. April könnt ihr euch selbst davon überzeugen.