Menü

Dark Souls Trilogie angekündigt, wieder nicht für Europa *Update*

Artikel von | 21.08.2018 um 17:30 Uhr

Im Mai erschien Dark Souls Remastered für die PlayStation 4 und damit war die Trilogie komplett auf der PlayStation 4 spielbar. In Japan gab es jedoch noch die Trilogie Box, inklusive Buchstütze, Soundtracks und vielen weiteren Boni zu einem stolzen Preis von 370 Euro. Diese Sammlung erschien jedoch nicht in Europa. Bandai Namco hat nun eine weitere Trilogie für uns angekündigt – jedoch ohne zusätzliche Boni.

*Update*

Über Twitter hat Bandai Namco nun noch etwas klargestellt. Die Dark Souls Trilogie erscheint in dieser Form lediglich in Asien und den USA – bei uns in Europa somit logischerweise nicht. Ein Grund wurde dafür nicht genannt. Komisch ist lediglich die Tatsache, dass Bandai Namco die Trilogie auf einer Spielemesse in Europa ankündigt, nur damit das Spiel dann genau in dieser Region nicht erscheint. Vielleicht gibt es irgendwann eine weitere Trilogie, die dann auch bei uns erhältlich ist.

Erscheinen wird die Dark Souls Trilogie am 19. Oktober 2018 für die PS4 und Xbox One. Gesammelt in einem Steelbox könnt ihr damit alle Tode nachholen, falls ihr die Titel bisher ignoriert habt. Der Preis ist zwar bisher noch nicht bekannt, aber wird sicherlich zwischen 60 und 70 Euro einpendeln.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden