Menü

Contrast wird Teil der Instant Game Collection zum Launch der PlayStation 4

Artikel von | 18.10.2013 um 12:23 Uhr

PlayStation Plus Mitglieder durften sich die ganze Zeit zum Launch der PlayStation 4 auf eine kostenlose Version des Rennspieles Drive Club freuen. Mit der Verschiebung des Titels auf Anfang 2014 wird dieser Bonus wegfallen, dafür rückt ein anderer Titel ins Rampenlicht: Contrast von Compulsion Games, wie ebenfalls auf dem PlayStation Blog bestätigt wurde. In Contrast schlüpft ihr in die Haut der Detektivin Dawn, die sich in einer 3D-Welt bewegen kann, aber auch dazu in der Lage ist, zu 2D zu wechseln und somit an Wänden oder in Schatten agieren kann. Begleitet wird sie von dem Mädchen Didi, das ihre Eltern verloren hat und nun mit den Schattenfiguren dieser spricht und mit ihnen agiert. Dawn will Didi dabei helfen, ihre eigenen Dämonen zu beseitigen, wobei sie einigen interessanten Rätseln auf die Spur kommen muss.

Auf dieses Spiel könnt ihr euch nun also freuen, denn es wird ab dem 29. November kostenlos für alle PlayStation Plus Mitglieder zur Verfügung stehen. Hier noch ein kleiner Trailer, der euch den Inhalt verdeutlicht:

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Und das macht mich gleich viel glücklicher. Kann Rennspiele nicht besonders leiden und Contrast sieht doch sehr interessant aus. Zugegeben, es macht nicht den Eindruck eines Triple A Titel aber das muss es auch nicht für mich.

  2. User Avatar

    Man sollte dazu sagen, dass ja Drive-Club durch PSN+ Abstriche hatte. Da wäre mir ein vollwertiges PSN Spiel deutlich lieber^^

  3. User Avatar

    juhu…
    Das entäuscht mich wirklich. Da bieten sie mit Drive Club ein Retail-Spiel mit toller Qualität an und springen danach auf ein PSN Spiel von einem nahezu unbekannten Entwickler, dass ich dann vermutlich nicht spielen werde…

    Ich hoffe mal, dass ich Drive Club nach der Veröffentlichung durch PS Plus doch bekommen werde und Contrast nur ein Not-Ersatz ist. Ein schönes Rennspiel ist immer gut, als eines von 100 PSN-Spielen, die sich sogar jetzt schon auf der PS3 durch Plus häufen…

  4. User Avatar

    Ich verstehe natürlich eingie, die nichts mit Rennspielen anfangen können und sich daher über eine Alternative freuen. Aber selbst wenn Drive Club Abstriche hatte, ist es immernoch ein PS4 A++ Spiel mit einem Neuwert von 70€ (selbst mit abstrichen sicherlich mindestens 40 euro) und da sollte doch ein qualitativ gleichwertiger titel angeboten werden. Ich will Contrast nicht die Qualität absprechen, es kann super sein, aber es ist sehr speziell und für viele sicherlich bestimmt nichts.

    Wäre Watch Dogs als Plus Titel versprochen und dann käme Contrast, dann würden die meisten wohl schreien und meckern, so ist es eben „nur“ Drive Club. Ich weiß nicht wie Drive Club wird, aber ich hab mich schon länger mal wieder auf ein Rennspiel gefreut, weil ich ewig keins mehr gespielt habe und einige Hoffnungen an Drive Club hatte. So bekomm ich Contrast und das wird bei mir als PSN Titel untergehen, weil ich mit aktuellen PS4/ PS3 Titeln genug zu tun haben werde.

    Aber kann jeder sehen wie er es will, ich finde es einfach schade.

  5. User Avatar

    @ Tailor
    Ist den bekannt, wie die Abstriche aussehen werden? Würde erst je nach dem darüber urteilen^^
    Kann auch sein, dass es diverse Modi etc. fehlen. Den ehrlich gesagt bezweifle ich es zu Start einen eigenen Titel nur mit Abstrichen rauszugeben, wären diese nur gering, würde sich keiner die Vollversion kaufen^^

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden