Menü

Castlevania Requiem: Symphony of the Night and Rondo of Blood – Doppeltes Remaster für die PS4 angekündigt

Artikel von | 26.09.2018 um 15:28 Uhr

Ihr habt genug von Vampiren wie aus Twilight und wollt die gute alte Zeit der stylischen Vampire zurück? Dann hat Konami mit Castlevania Requiem: Symphony of the Night and Rondo of Blood in genau einem Monat das, was ihr euch sicherlich wünscht. Denn am 26. Oktober 2018 erscheint der Spiele-Doppelpack exklusiv für 19,99 Euro für die PlayStation 4 im Store und bringt den peitschenden Vampir zurück.

Außerdem erscheint das Spiel am gleichen Tag wie die zweite Staffel der Netflix-Serie Castlevania. Für die Portierung der beiden Klassiker gab es eine Partnerschaft zwischen Sony und Konami. Castlevania: Rondo of Blood und sein Nachfolger, Castlevania Symphony of the Night, werden mit modernen Spielelementen wie Trophäen ausgestattet, während originalen Elementen wie dem Soundtrack, den Bossgegnern und der Side-Scrolling-Action treu geblieben wird, welche die Castlevania-Reihe so erfolgreich machen.

Im ursprünglich 1993 veröffentlichten Castlevania: Rondo of Blood geht es um Richter Belmont, den ikonischen Erben der Peitsche. Die Spieler werden ihn bei der Rettung seiner geliebten Annette aus den Fängen Graf Draculas begleiten. Die Handlung von Castlevania Symphony of the Night setzt mehrere Jahre nach den Ereignissen von Castlevania: Rondo of Blood ein. Spieler machen hier Bekanntschaft mit dem transmorphen Alucard, der die Wahrheit über Richters Aufenthaltsort aufdecken muss.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden