Menü

Call of Duty – WWII: Release und Infos zum United Front-DLC

Artikel von | 20.06.2018 um 07:53 Uhr

Activision hat den Release-Termin, als auch die Inhalte für den kommenden DLC, United Front, für den Weltkriegsshooter, Call of Duty WWII veröffentlicht. Zum Einen wird der Multiplayer-Part um insgesamt 3 neue Maps erweitert: Market Garden, Monte Cassino und Stalingrad. Ebenfalls hält mit der Erweiterung ein neues Szenario für den Krieg-Modus Einzug. In Operation Supercharge stellen sich die Alliierten in Tunesien den Achsenmächten und versuchen ein Dorf samt Stützpunkt und Vorräte zurückzuerobern. Natürlich darf eine neue Nazi-Zombies Map nicht fehlen. In „Nazi-Zombies: Der gefolterte Pfad“, wo ihr im Hafen von Malaga gegen Horden von Untoten bestehen müsst.

Einen Release gibt es ebenfalls bereits für die United Front Erweiterung: Demnach erscheint der DLC am 26. Juni 2018 für PlayStation 4. Direkt unter diesen Zeilen gibts noch den Ankündigungstrailer. Viel Spaß damit!

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden