Menü

Call of Duty: WWII nur mit Day 1 Patch spielbar

Artikel von | 27.10.2017 um 22:06 Uhr

Hachja, der online Zwang von Spielen wird immer schlimmer. Call of Duty: World War II setzt dem ganzen jetzt die Krone auf und ist ohne Day 1 Patch nicht spielbar.

Wie ihr im Tweet sehen könnt, ist es unmöglich Call of Duty: WWII zu spielen, ohne einen, naja, „Freischaltung“ Patch geladen zu haben. Selbst der Singleplayer ist ohne besagten Patch, welcher wohl einfach der Day 1 Patch sein wird, nicht spielbar. Das Spiel ist de facto wertlos im Moment und wird auch wertlos bleiben, wenn man den Patch nicht laden kann, aus welchen Grund auch immer.

Schon oft haben Publisher sich darüber beschwert, dass Spiele regelmäßig vor Release verkauft werden. Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis dem ein Riegel vorgeschoben wird. Bei online Spielen kann man das ja irgendwie noch verstehen, doch selbst der Singleplayer funktioniert ja nicht.

Eine Entwicklung, die sicherlich noch für Gesprächsstoff sorgen wird.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Auf der einen Seite ist es ja verständlich das die Entwickler ihr Produkt schützen möchten. Doch für die „braven“ Bürger ist es eher unschön. ._.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden