Menü

Call of Duty – Black Ops IIII: Nachlade / Lootmechanik in Blackout optimiert

Artikel von | 05.10.2018 um 08:30 Uhr

Wer von euch die Blackout-Beta von Call of Duty: Black Ops IIII gespielt hat, wird vielleicht auch so seine Probleme mit der Loot- bzw. Nachlademechanik gehabt haben. In der Testphase war es so, dass ihr zum Nachladen die Viereck-Taste kurz, zum Looten allerdings lang gedrückt halten, musstet. Diese Mechanik wurde von vielen Beta-Spielern kritisiert.

Die Entwickler um Treyarch begründeten dieses Feature aber damit, dass das Nachladen in Call of Duty eben eine höhere Dringlichkeit besitzt, als das Looten von Gegenständen und Items. Nun, bereits vor dem Release ist die Kritik offenbar so laut geworden, dass man um eine Optimierung nicht herum gekommen ist. Im fertigen Spiel werden Spieler die Möglichkeit haben die Optionen dahingehend anzupassen. So könnt ihr einstellen, dass ihr auch mit einem kurzen Tastendruck Munition und Items aufheben könnt und das Nachladen trotzalledem immer noch die höchste Priorität besitzt.

Wie gut das funktioniert, finden wir bald heraus: Denn Call of Duty: Black Ops IIII erscheint am 12. Oktober 2018 für PlayStation 4.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden