Bloodborne: Erweiterung angekündigt

Artikel von 21.05.2015 um 09:49 Uhr

Bloodborne-Banner

Der PlayStation-Exklusiv-Titel Bloodborne erfreut sich überraschend großer Beliebtheit, wir berichteten. Obwohl der Titel bockschwer ist und keinerlei Fehler erlaubt, werden auf PlayStation 4 fleißig Monster gejagt. Kaum verwunderlich also, dass nun offiziell eine Erweiterung für FromSoftware´s aktuelles Meisterwerk angekündigt wurde. 

Sony Präsident, Shuhei Yoshida, verbreitete die frohe Kunde, welche einige von euch sehr freuen durfte, via Twitter. Wer sich allerdings jetzt schon auf einen baldigen Release der Erweiterung gefreut hat, muss seine Vorfreude wohl etwas zurück schrauben. Denn laut Yoshida gibt es erst gegen Ende des Jahres neue, bzw. weitere Informationen zum DLC. Im März diesen Jahres erschien Bloodborne, entwickelt von From Software, welche unter anderem auch für Dark Souls oder Demon Souls verantwortlich waren. Auch wenn wir uns noch etwas gedulden müssen, so können wir uns sehr sicher sein, dass die Erweiterung für Bloodborne mindestens genau so gut, wie das eigentliche Spiel wird.

Bloodborne_sony_01