Menü

BioWare – Neue IP in Entwicklung + erste Infos

Artikel von | Mittwoch 01. Februar 2017 um 15:24 Uhr

Während des Electronic Arts Quartalsbericht und der dazugehörigen Telefonkonferenz, hat der Spiele Entwickler und Publisher einige Informationen zum kommenden Geschäftsjahr bekannt gegeben. Das Jahr wird dabei allem voran für BioWare sehr interessant werden.

Neben dem kommenden Mass Effect Andromeda, welches Ende März 2017 erscheinen wird, gibt es nämlich noch eine weitere IP die sich aktuell in Entwicklung befindet. Das neue Spiel soll auch schon vor dem Ende des Geschäftsjahres 2018 erscheinen, was somit vor dem 31. März 2018 wäre.

Diese soll neue Konzepte, Gameplay-Mechaniken und eine Story in einem komplett neuen Setting vereinen. Es soll die Denkweise, wie Spiele über Action-Spiele denken fundamental verändern. Aber auch Freunde miteinander verbinden und spielen lassen, wie es das zuvor nicht gab – das meint zumindest EAs CEO Andrew Wilson.

Das klassische BioWare Action Rollenspiel soll es aber nicht werden, eher ein Action Adventure. Wobei Wilson auch zugab, das heutzutage die Genres auch miteinander vermischen, was gleichzeitig Rollenspiel Elemente nicht komplett ausschließen sollte. Die Spieler sollen nämlich die tollen RPG Charaktere und Geschichten von BioWare, aber in einer tollen Action-gefüllten Welt mit der Möglichkeit zu erkunden, erwarten.

Die Arbeiten daran begannen bereits 2012 und es wurden erste Charaktere, Geschichten und Gameplay-Elemente erstellt. Seitdem möchte man die Erfahrung aus über 20 Jahren nutzen, um etwas neues und unterhaltenes für euch und eure Freunde zu schaffen.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden