Menü

Battlefield V wurde von EA verschoben

Artikel von | 30.08.2018 um 14:50 Uhr

In der nächsten Woche sollte eigentlich die Beta von Battlefield V starten und alle Vorbesteller noch vor der Veröffentlichung im Oktober einen ersten Einblick in den neuen Ableger der beliebten Shooter-Reihe ermöglichen. Zwar startet die Beta weiterhin am 06. September, die Veröffentlichung selbst wurde von EA nun auf den 20. November 2018 verschoben.

Den Grund für die Verschiebung hat man schon öfter gehört, die Entwickler haben auf das Feedback der letzten Monate reagiert und wollen mit der zusätzlichen Zeit auch ein besseres Spielerlebnis für die Spieler schaffen.
Jedoch liegt die Vermutung nah, dass es wohl mit den recht geringen Vorbestellungen zu tun hat, die einige Analysten berichtet haben. Außerdem entfernt man sich auch etwas von Call of Duty: Black Ops IIII, dass eine Woche vorher im Handel erhältlich wäre. Was auch immer der Grund ist, jetzt müsst ihr leider noch einen Monat länger auf Battlefield V warten.

Wenn ihr noch mehr Infos zur kommenden Beta benötigt, findet ihr diese hier.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden