Menü

Battlefield V – Neuer gamescom Trailer zeigt Rotterdamm

Artikel von | 16.08.2018 um 16:22 Uhr

Ihr seid auf der diesjährigen gamescom in Köln? Dann hat Electronic Arts mit Battlefield V womöglich etwas interessantes für euch vorbereitet. Denn auf der Spielemesse wird die Rotterdamm Karte spielbar sein. Wie es dann aussieht, könnt ihr euch im folgenden Trailer anschauen.

Das Video gibt Einblick in eine bisher unerzählte und unbekannte Seite des Zweiten Weltkriegs. Neue Gameplay-Aufnahmen der Rotterdam-Karte zeigen die Schlacht auf den niederländischen Straßen, als die Deutschen versuchen, die Stadt einzunehmen. Im Verlauf des Trailers wird deutlich, wie die dynamische Zerstörung die Umgebung des Spiels verändert. Einstürzende Gebäude und Gefechte auf engem Raum machen jede Schlacht in Battlefield V unvorhersehbar.

Die zweite Hälfte des Vidoes zeigt mehrere Schauplätze, auf denen die Spieler die Schlachten des Zweiten Weltkriegs erleben können. Und in den letzten Sekunden gibt es auch noch einen kurzen Teaser auf den Battle Royale Modus von Battlefield V.

Deine Meinung? Let's Chat!

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden