Battlefield 1 – Offiziell vorgestellt + Trailer *Update* Beta und Collector’s Edition

Artikel von 06.05.2016 um 22:25 Uhr

Eigentlich sollte heute durch ein Event das neue Battlefield vorgestellt werden. Doch wie auch beim Konkurrenten Call of Duty, sind auch beim DICE Shooter vorher einige Details geleakt und haben die Überraschung nicht ganz so überraschend gemacht, wie es sich EA wohl gedacht hat. So ist nicht nur das Setting durch ein Bild vorher bekannt geworden, sondern auch das Release Datum mit dem 21. Oktober 2016 ist aufgetaucht.

Battlefield 1 führt die Spieler an unterschiedliche Schauplätze, an denen sie sich in intensive Schlachten stürzen können. Vom Häuserkampf in einer belagerten französischen Stadt über weite Landschaften in den italienischen Alpen bis hin zu hektischen Gefechten in den Wüsten Arabiens – es wartet eine spannende Kampagne in einer Welt im Krieg.

Die Spieler erobern in einem echten Multiplayer-Sandbox-Erlebnis den Himmel und bestreiten aufregende Luftkämpfe, zerstören mit einem Schlachtschiff eine Küstenlinie, und nehmen an gewaltigen Gefechten teil, bei denen Großmächte um die Vorherrschaft streiten. Multiplayer-Gefechte sollen mit bis zu 64 Spielern möglich sein, auch ein Kampf zwischen einem Spieler auf einem Pferd und einem Panzer sind möglich.

„Das Spiel liefert ein frisches Erlebnis, randvoll mit allem, was Battlefield so großartig macht: Multiplayer-Sandbox, Immersion, schiere Größe, Authentizität, Teamplay und eine sich ständig verändernde Welt voller unerwarteter Battlefield-Momente“, sagt Aleksander Grøndal, Senior Producer bei DICE. „Wir laden die Spieler auf eine Reise durch eine vom Krieg gezeichnete Welt ein, nehmen sie mit in den Großen Krieg und bieten mit Battlefield 1 Vielfalt und Einzigartigkeit.“

Die Spieler erleben vor dem Hintergrund des Ersten Weltkriegs die Geburt der modernen Kriegsführung, denn im Großen Krieg fand ein Wettrüsten mit neuen Maschinen und Waffen statt. Es ging um nichts Geringeres, als in diesem durch neue Technologien geprägten Krieg die Oberhand zu behalten. Mit einem frischen und modernen Ansatz, nutzt Battlefield 1 dieses moderne Arsenal dazu, den Fans all das zu geben, was sie lieben.

Update:

Neben neuen Screenshots und dem offiziellen Cover gibt es auch eine Info bezüglich der Beta sowie die Collector’s Edition. Das wichtigste zuerst, es wird eine offene Beta für Battlefield 1 geben. Um daran mitzumachen, müsst ihr aber Battlefield Insider sein und um das zu werden, könnt ihr euch hier anmelden.

Battlefield-1-Packshot-Cover
Nun zur Collector’s Edition, diese enthält ein exklusives Steelbook, ein Propaganda Poster, eine 14″  Statue, ein Spielkarten Set, eine Brieftauben Schatulle mit DLCs, ein Kleidungsflick und eine Premium Box in der alles eingepackt ist. Ein Preis für diese ist bisher nicht bekannt.

Battlefield Collector's Edition