Menü

Assassin’s Creed: The Ezio Collection kommt scheinbar im November für die PS4

Artikel von | 31.08.2016 um 15:09 Uhr

Dieses Jahr gibt es überaschenderweise kein neues Assassin‘s Creed. Zwar nimmt Watch Dogs den Platz für dieses Jahr ein, doch die Reihe um Assassinen und Templer hat eine kreative Pause genommen. Ganz verzichten müssen Fans jedoch nicht auf die Reihe. Die Assassin’s Creed Ezio Collection erscheint demnach im November 2016 für die PlayStation 4 und Xbox One. Offiziell angekündigt wurde sie zwar noch nicht, aber ein erstes Bild und Infos gibt es aber schon.

Enthalten sind logischerweise die drei Hauptableger um den italienischen Assassinen Ezio. Das wären Assassin’s Creed II, Assassin’s Creed Brotherhood und Assassin’s Creed Revelations. Laufen soll die Sammlung jedoch in 1080p und 30 Bildern in der Sekunde. Neben den grafischen Verbesserungen, kommen auch noch alle DLCs und die beiden animierten Filme von Ezio hinzu. Das Ganze soll dann nicht mehr als 70 Euro kosten auf den aktuellen Konsolen.

assassin's creed the ezio collection

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Falls das so sein sollte, dann bitte ohne den Multiplayer.
    Dann ist die Platin wieder kein Problem

  2. User Avatar

    Das wäre meine Chance doch mal mehr als AC 1 gespielt zu haben….. Wenn zu dieser Zeit nur nicht so viel anderes erscheinen würde…

  3. User Avatar

    ist so gut wie gekauft. Wollte eh mal wider zocken und müsste so die PS3 nicht anschliessen

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden