Menü

Assassin’s Creed Origins – Neues Video zeigt das verbesserte Kampfsystem und die Arena

Artikel von | 12.08.2017 um 11:07 Uhr

Das Ubisoft mit Assassin’s Creed Origins einen kleinen Neustart hinlegen will und viele Fehler ausmerzen will, ist sicher einigen bekannt. In einem neuen Video, wird das verbesserte Kampfsystem gezeigt.

Wo es früher noch ein Kampfsystem gab, bei denen es relativ automatisch ablief und man sich durch das Animationssystem quasi an den Gegner rangesaugt hat, geht man nun einen ausgefeilteren Weg. So schlagt ihr einfach in die Luft, wenn man nicht nah genug am Gegner steht. Auch muss man ausweichen, blocken, parieren und auf Lücken warten. Wer jetzt an Dark Souls denkt, liegt wahrscheinlich gar nicht so falsch, da es schon ähnlich wirkt.

Es gibt nun auch mehrer verschiedenen Waffenarten, die sich auch merkbar unterscheiden. So sind Doppelschwerter schnell, haben aber wenig Reichweite. Speere hingegen sind etwas träger, haben aber mehr Reichweite. Gleichzeitig gibt es auch verschiedene Attribute, die eine Rollenspiel-Komponente einbringen. So können Waffen Blutungsschaden verursachen oder machen mehr Schaden von hinten.

Was die neue Arena angeht, hier kann man gegen verschiedene Wellen von Gegnern antreten, bis am Ende dann der Boss kommt. Die Gegner sind nun auch unterschiedlicher und haben Stärken und Schwächen und besonders Bosse haben es in sich.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden