Menü

Anthem – Erstes Gameplay zu BioWares neuem Spiel

Artikel von | 12.06.2017 um 00:56 Uhr

Gestern wurde auf dem EA Play Event bereits ein kleiner Teaser zum neuen Spiel von BioWare gezeigt. Nun gab es bei Microsoft erstes Gameplay zu Anthem zu sehen.

Puh, ich bin grad noch etwas baff. Anthem sieht gut aus, verdammt gut. Brechen wir mal die ersten Infos runter. Es wird eine offene Welt und zahlreiche NPCs geben. Diese können auch, wie soll es anders sein, euch mit Aufgaben ausstatten. Dann geht es raus aus der geschützten Zivilisation, in die gefährliche, unerforschte Wildnis.

Wir spielen dabei Freelancer, welche sich in Exo-Suits, genannt „Javelin“ setzen. Diese können sich unterscheiden und kommen mit verschiedenen Waffen und Fähigkeiten daher. Das coolste ist aber, dass man mit ihnen durch die riesige Welt fliegen kann. Dabei ist man nicht unbedingt alleine unterwegs, sondern mit bis zu drei Freunden. 4-Spieler Koop Spaß ist also garantiert.

In der Welt trifft man auf viele, verschiedene Kreaturen, die einem alle ans Leder wollen. Dabei erinnert der Kampf ein wenig an Mass Effect, wirkt aber dynamischer, da man ja umher fliegen kann und sogar tauchen kann. Was darf in einem Koop Shooter mit RPG Elementen heutzutage nicht fehlen? Richtig, Loot! Diesen wird es in Anthem auch geben. Erscheinen soll das Spiel 2018. Eine recht vage Aussage, aber wir warten gerne.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden