Menü

Alle Termine, Infos und Gerüchte zur E3

Artikel von | 12.06.2016 um 14:14 Uhr

Die E3 steht mal wieder an und zum fördern der Übersicht, machen wir einen kleinen Beitrag, der alle wichtigen Punkte zusammenfasst.

E3-1

Fangen wir mit einer Übersicht der einzelnen Konferenzen, bevor wir dann etwas ins Detail gehen.

ea 2016 plan

ALLE Streams könnt ihr euch auf folgenden Seiten anschauen:

Offizieller Twitch Kannal
YouTube
IGN

EA

Den Start macht dieses Jahr Electronic Arts, die sogar ein gesondertes Evenet, EA Play, dafür organisiert haben. Die legen heute bereits los und zwar um 22:00 Uhr. Die Konferenz könnt ihr euch wahlweise hier ansehen: Twitch oder YouTube

Sicher

  • Battlefield 1
  • FIFA 17 und Sport XYZ (Madden, NHL, NBA?)
  • Mass Effect: Andromeda
  • Es wird mindestens eine neue IP gezeigt

Gerücht/Wahrscheinlich

  • Zwar kein Gerücht, aber auch nicht bestätigt, Titanfall 2
  • Neuer Titel von Criterion
  • Eines der vielen Star Wars Spiele könnte gezeigt werden
  • Angeblich arbeitet Bioware an einem weiteren Titel neben Mass Effect: Andromeda

Unsere Spekulation

Wir gehen stark davon aus, dass man auch was zu einem Star Wars Battlefront DLC zu sehen bekommt. Möglicherweise ist auch Need for Speed in irgendeiner weise vertreten. Allgemein kann man bei EA nur von den üblichen Verdächtigen ausgehen. Überraschungen sind aber auch gut möglich, denn Lizenzen hat EA einige.

Bethesda

6 Stunden später, um 04:00 Uhr morgens, am 13. Juni, zeigt dann Bethesda was sie so auf Lager haben. Diese Konferenz könnt ihr euch wahlweise hier ansehen: Twitch oder YouTube

Sicher

  • Dishonored 2

Gerücht/Wahrscheinlich

  • Wolfenstein 2
  • Skyrim Remaster
  • Prey 2, womöglich unter neuem Namen
  • ID Software arbeitet angeblich an einem neuen Quake

Unsere Spekulation

Wie man sehen kann, ist bei Bethesda nicht wirklich viel in Stein gemeißelt, doch da sie erneut eine Konferenz haben, wird man wohl einiges zu zeigen haben. Abgesehen von dem bereits erwähnten, könnten wir uns The Evil Within 2 oder ein neues Elder Scrolls vorstellen. Auch DLCs zu Doom oder Fallout 4 sind gut möglich.

Xbox-One

Am frühen Abend, um 18:30 Uhr, darf dann Microsoft versuchen die Massen zu begeistern. Diese Konferenz könnt ihr euch wahlweise hier ansehen: Twitch oder YouTube

Sicher

  • Gears 4

Gerücht/Wahrscheinlich

  • Sea of Thieves
  • Scalebound
  • ReCore
  • Battletoads
  • Neue Killer Instinct Charaktere
  • Forza Horizon 3
  • Battlefield 1
  • Dead Rising 4
  • X1 Slim/ neue Xbox Systeme/ verbesserte X1 (Scorpio)

Unsere Spekulation

Auch hier ist nicht viel bestätigt, doch gerüchteweise wird es einiges zu sehen geben. So soll eine X1 Slim gezeigt werden, doch auch eine leistungstechnisch verbesserte X1, mit dem Codenamen Scorpio, geistert seit einiger Zeit im Netz herum. Ebenso soll Microsoft ein Streaming Gerät in Arbeit haben. Abseits davon wird es garantiert 1-2 Überraschungen geben und auch in Sachen First Party wird bestimmt etwas neues gezeigt. Microsoft steht unter Zugzwang, sie müssen zu Sony einiges an Boden gut machen, also wird es sicher eine sehr interessante Konferenz.

ubisoft

Bleibt vor Sony nur Ubisoft, die dann um 22:00 Uhr starten und sicher wieder die ein oder andere Überraschung parat haben werden. Diese Konferenz könnt ihr euch wahlweise hier ansehen: Twitch oder YouTube

Sicher

  • For Honor
  • Watch Dogs 2
  • Neue IP
  • Die alljährliche Überraschung (womöglich die neue IP)

Gerücht/Wahrscheinlich

  • Ghost Recon: Wildlands
  • South Park: The Fractured but Whole
  • The Division DLC
  • Angeblich wird an einem Sci-Fi Spiel gearbeitet (womöglich die neue IP)
  • Eagle Flight (VR, allgemein vielleicht noch 1-2 VR Spiele)
  • Just Dance

Unsere Spekulation

Bei Ubisoft bleibt nicht so viel Raum zu spekulieren, da das meiste bekannt ist oder schon länger gemunkelt wird. Angeblich soll Interesse an einem Piraten Spiel bestehen, ähnlich zu Assassin’s Creed 4, bestehen. Dann wären da noch die üblichen Verdächtigen: Beyond Good and Evil 2 und Prince of Persia, die schon ewig im Keller liegen. Auch Sam Fisher ist schon eine Weile nicht mehr unterwegs gewesen. Ein neues Far Cry ist auch, wie in jedem Jahr, eine Möglichkeit.

Playstation

Zu guter letzt bleibt noch unser persönliches Highlight, Sony. Diese haben mal wieder um 03:00 Uhr morgens, am 14. Juni, ihr Chance zu glänzen und das letztjährige Fest zu toppen. Diese Konferenz könnt ihr euch wahlweise hier ansehen: Twitch, PS Blog oder YouTube

Sicher

  • Eigentlich ist bei Sony nur sicher, dass die PS4K/NEO/High-End-PS4 nicht gezeigt wird
  • Nioh – soll laut Entwickler gezeigt werden und da es PS4 exklusiv ist, wird es wohl hier zu sehen sein
  • Activision wird mit Call of Duty: Infinite Warfare/ CoD 4 Remastered dabei sein, ebenso wie Destiny: Rise of Iron

Gerücht/Wahrscheinlich

  • God of War 4/Reboot
  • Zombie Spiel
  • The Last Guardian
  • Gran Turismo Sport
  • PlayStation VR
  • Horizon: Zero Dawn
  • No Man’s Sky
  • Final Fantasy XV
  • Final Fantasy VII Remake
  • Kingdom Hearts 3
  • Shenmue 3
  • Ein neues Spider-Man

Unsere Spekulation

Tja, bei Sony ist es bisher recht ruhig und auch in Sachen Leaks ist hier bisher Ebbe. Sicher ist nur, da sie es vor kurzem selbst gesagt haben, dass die verbesserte PS4 NICHT gezeigt wird und Nioh ist so gut wie sicher, da es laut Entwickler auf der E3 zu sehen ist. So bleiben nur zahlreiche Gerüchte und mögliche Titel. Spekulieren kann man nur bei Crash Bandicoot, was ja irgendwann endlich kommen muss nach dem ganzen getease, und vielleicht erstes Material zu The Last of Us 2, obwohl wir das eher bezweifeln. Nicht so zweifelhaft ist, dass man vielleicht was zu einem DLC von Uncharted 4 zu sehen bekommt. Außerdem gibt es mit Sucker Punch, Ready at Dawn oder Sony Bend unter anderem einige Entwickler deren große aktuelle Projekt nicht bekannt ist.

Nintendo

Eigentlich würden wir noch bei Nintendo ins Detail gehen, doch da diese bereits bekanntgaben, dass sie nur Zelda zeigen wollen, ist es arg unwahrscheinlich, dass Multi-Plattform Titel zu sehen sind. Anschauen könnt ihr sie euch jedoch hier: Twitch oder YouTube

Bleiben noch die zahlreichen anderen Entwickler und Publisher, die keine eigene Konferenz abhalten, aber dennoch vertreten sind. Wir wissen natürlich bei viele Titeln nicht OB sie gezeigt werden und wenn ja, WO sie gezeigt werden, dennoch sind sie eine Erwähnung wert.

Sicher

Gerüchte

  • Shadow of Mordor 2
  • Red Dead Redemption 2 (obwohl Rockstar noch nie einen neuen Titel auf der E3 enthüllt hat)
  • BioShock Collection
  • Borderlands 3
  • Resident Evil 7
  • Devil May Cry 5
  • Deep Down

Das war es dann auch schon. Alles andere müssen wir dann abwarten oder in Leaks sehen. Wir wünschen euch jedenfalls viel Spaß mit der E3 und werden euch auf dem laufenden halten.

Deine Meinung? Let's Chat!

    Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

    Anmelden