Alle guten Dinge sind 4 – Far Cry 4 für die Next Gen bestätigt

Artikel von 15.05.2014 um 21:46 Uhr

fc4

Wer nicht genug davon haben kann, mit einem Sturmgewehr durch wunderschöne Landschaften zu marschieren, kann sich freuen – Far Cry 4 wurde heute offiziell angekündigt. Der First Person Shooter aus dem Hause Ubisoft wird für PS4, PS3, PC und der Konkurrenz-Konsolen mit dem großen X erscheinen.

Far Cry 4 spielt in Kyrat, einer wunderschönen und ebenso gefährlichen Region der Himalayas, die unter dem Regime des Yeti eines selbsternannten Königs leidet. Ubisoft verspricht eine große Auswahl an Waffen, Fahrzeugen und Tieren, die ihr nutzen könnt, um den König zu stürzen.

Vorbesteller erhalten natürlich auch bei diesem Titel wieder besondere Gimmicks. Wie z.B. das kostenlose Upgrade auf die Limited Edition des Spiels, die den DLC Hurk’s Redemption enthält und euch drei Singleplayer-Mission beschert, mit Hurk (bekannt aus Far Cry 3).

Weitere Infos und bewegtes Bildmaterial werden wir vermutlich in Ubisofts Media Briefing zur E3 zu Gesicht bekommen.