Menü

Tomb Raider – Mehrspielermodus offiziell bestätigt

Artikel von | 29.12.2012 um 16:21 Uhr

Mit dem neuen Tomb Raider Ableger möchte Square Enix die Videospielreihe rund um Lara Croft wieder zum alten Glanz und Erfolg führen. Dabei setzt man auf viele neue Elemente, sogar das Aussehen von Lara Croft wurde von Grund auf geändert. Einer der größten Änderungen ist auch der neue Mehrspielermodus, der nun durch das OXM offiziell bestätigt wurde.

Viele Fans werden nun sicherlich aufschreien, da eine weitere Serie nun mit einem Multiplayer ausgestattet wurde. Aber keine Sorge, denn die Entwickler der Kampagne, Crystal Dynamics, sind nicht für diesen zuständig, sondern das Schwesterstudio Eidos Montreal. Man kann also davon ausgehen, dass beide Teams ihr Bestes geben werden, um ihren Part fertig zu stellen und der Einzelspieler nicht unter dem Multiplayer leiden wird.

http://www.abload.de/img/h45xfrkuo4u0uwp.jpg

Tomb Raider erscheint am 5. März 2013.

Deine Meinung? Let's Chat!

  1. User Avatar

    Freut mich,nur mich würde eher Deadpool interresieren oben recht in der Ecke.
    von Lara haben wir schon viel gesehen !

  2. User Avatar

    Da kann man mittlerweile nur noch den Kopfschütteln.
    Erst Assassin’s Creed, dann God of War und jetzt Tomb Raider.

    Wenn das so weiter geht stirbt der Single Player bald komplett aus.

  3. User Avatar

    Meine Fresse, was regt ihr euch denn so auf? Nichts besseres zu tun oder was? Wie schon erwähnt, der MP wird von einem seperaten Studio entwickelt. Heißt: Der SP wird mit allerhöchster Warscheinlichkeit nicht drunter leiden. Ihr werdet auch nicht gezwungen den Teil zu spielen. Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Aber ist ja typisch heutzutage: Selbst wenn man etwas geschenkt bekommt, wird nur noch genörgelt. Echt schlimm …

  4. User Avatar

    [QUOTE=NoctisJAK;410507]Da kann man mittlerweile nur noch den Kopfschütteln.
    Erst Assassin’s Creed, dann God of War und jetzt Tomb Raider.

    Wenn das so weiter geht stirbt der Single Player bald komplett aus.[/QUOTE]

    – Du sagst es.. so langsam kommt es mir so vor als denken die Entwklcier jedes verfi…te spiel MUSS einen Multiplyer haben… Es ist schon echt dämlich wie verzweifelt die Entwickler sind.
    Es gibt spiele da passt der Multiplayer rein dann gibt es aber spiele wo es nicht passt… Und trozdem machen die Entwickler eien MP krampfhaft einen rein was soll der SCHEISS!!! :afraid::zensiert::dash:

    Zwar freue ich mich auf die neue Lara aber ein MP muss nicht sein. Kann gut möglich sein das der MP gut gelöst wird, sollte er aber schlecht sein werde ich ihn bewusst meiden.

  5. User Avatar

    Multiplayer ist eigentlich nur dazu da um noch mehr Geld zu machen. Warum sonst bekommt heutzutage jedes Spiel einen MP?DLCs DLCs DLCs = Money Money Money

  6. User Avatar

    Wäre das wirklich der einzige Grund, könnten die den MP auch einfach weg lassen und stattdessen noch mehr SP DLCs entwickeln. Es liegt wohl viel mehr daran, dass immer weniger Leute dazu bereit sind 60-70 Euro für ein neues Spiel auszugeben, welches im Standart nicht länger als 8-10 Stunden dauert. Durch den MP wird die gerechnete Dauer des Spiels einfach um einen ungewissen Zeitraum erhöht. 8-10h SP + ?h MP. Unterbewusst erscheint es einem dann doch lohnenswerter. Erst recht jemandem, der sich in der Branche nicht unbedingt gut auskennt. DLCs sind dann noch ein netter Nebeneffekt, um den Leuten die sich regelmäßig mit dem MP auseinandersetzen, noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. (Denn ganz ehrlich, der MP in auf mehr SP gesetzten Spielen fesselt nur die wenigsten über einen längeren Zeitraum) So oder so ähnlich denke ich mir das. Wäre für mich, aus geschäftlicher Sicht, jedenfalls nachvollziehbar.

  7. User Avatar

    news für news wird das spiel immer schlechter, unglaublich

  8. User Avatar

    [QUOTE=Paddynator;410558]Es liegt wohl viel mehr daran, dass immer weniger Leute dazu bereit sind 60-70 Euro für ein neues Spiel auszugeben, welches im Standart nicht länger als 8-10 Stunden dauert. Durch den MP wird die gerechnete Dauer des Spiels einfach um einen ungewissen Zeitraum erhöht. 8-10h SP + ?h MP [/QUOTE]

    Zu den Leuten zähle ich auch. Unter 15 Stunden Spielzeit ist mir ein Spiel max. 30 Euro mehr wert. So auch bei Tomb Raider.

    Bleibt abzuwarten welche Qualität der MP mit sich bringt. Mehr als nette Beigabe wird es aber wohl auch bei Tomb Raider nicht werden. Denke ich mal. Ich werde ihn nichtmal antesten. Würde mir nur das Feeling des Singleplayers zerstören. Angeklebte MPs, wie etwa bei Uncharted 2+3 oder Dead Space 2 haben bei mir genau so wenig eine Chance wie diese DLCs.
    Gibt genug Spiele mit MP als Hauptbestandteil. Oder Spiele wo sich SP und MP die Waage geben. Etwa White Knight Chronicles.

    Aber es freut mich wirklich das SP und MP getrennt voneinander entwickelt werden. Da bleibt für mich nichts zum Meckern zurück:D

  9. User Avatar

    Der MP wird ein Co-Op Modus. Laut dem Zitat von GAME:

    Der Hinweis war einem wenig später gelöschten Produkteintrag beim britischen Händler GAME zu entnehmen, in dem es hieß: “Überlebt als Team: Bestreitet eine Vielzahl von Mehrspieler-Modi und schlüpft in die Rolle von Laras Kameraden oder Yamatai Aasfresser.”

    Habe das play3.de gelesen. Hoffe das es stimmt und wir keinen 3rd Person Shooter MP bekommen, davon gibt es eindeutig zu viele ^^

  10. User Avatar

    MP braucht dieses Spiel keinen,aber es ist ja wie angesprochen leider momentan
    so das fast alle Spiele einen bekommen.

    Ob dadurch der SP nicht leidet,das muss sich erst noch zeigen,mehr als ein
    Uncharted Klon ist dieses Spiel in meinen Augen bisher nicht.

    Warum also MP

    -man kann einen Online Pass mit rein bringen
    -DLC sind bedeutend einfacher als aufwändige SP Erweiterungen
    -die Spielzeit verlängert sich,auch für Trophy Jäger da man ja
    meist die höchste Stufe im MP erreichen muss
    -anscheinend ein muss heut zu Tage
    -dadurch das man mehr DLC nachschieben kann nimmt auch der finanzielle
    Gewinn zu

    Da möchte ich dann mal ausgiebig,das neue Bioshock und Metro Last Light
    loben,dort wird auf Grund einer noch besseren Qualität auf eine MP Beigabe
    verzichtet.

Jetzt einloggen oder registrieren um ein Kommentar zu schreiben

Anmelden